Viele unserer gesellschaftlichen Missstände beruhen
darauf, dass zu viele ihre Verantwortung auf einige
Wenige abwälzen und es so zu einer Konzentration
von Macht und Geld bei einigen Wenigen kommt.

Deshalb setzen wir Lebensunternehmer uns dafür
ein, dass möglichst viele ihre eigentlich vorhandene
Macht nutzen und ihre Neigungen und Fähigkeiten
bestmöglich entfalten und sich aktiv an den sie je-
weils interessierenden politischen Entscheidungen
beteiligen.

So verteilt sich die Macht und damit auch das Geld,
das den Mächtigen zufliesst, auf möglichst viele.
Je besser die Macht und das Geld verteilt sind,
desto besser wird es uns allen gehen!

Teile ich mit anderen, so habe ich was davon und
die anderen. Nehme ich mir alles, haben die anderen
nichts und ich nur scheinbar alles. Scheinbar deswe-
gen, weil dieses Haben nur für das Materielle gilt,
nicht aber für die Freude, den Sinn, das gute Gefühl
oder die innere Zufriedenheit.

Möchtest du herausfinden, was dich antreibt und über dich hinauswachsen läßt?

Dann mach dich auf den Weg zur “8-Tage-Reise zu deinem Herzenswunsch”!

Ein GRATIS-eBook, daß dich vorwärtsbringt!

    Wohin soll ich dir den Reiseplan schicken?

     

     

     

    Print Friendly and PDF