Tweets

URL: https://twitter.com/MartinGlogger
Aktualisiert: alle 12 Stunden


 

Net News Express Feed

URL: https://www.net-news-express.de
Aktualisiert: alle 12 Stunden
  • „Es wird Nacht über Deutschland, aber ich will mich dieser Dunkelheit nicht beugen“
    am 21. Mai 2022 um 12:07

    Alles, was ich künftig schreibe, wird nicht mehr auf deutschem Boden geschrieben. Um mit Worten für ein Deutschland einzustehen, das den Völkern wie sich selbst ein Segen, kein Fluch ist, scheint es abermals geboten, zu gehen. Wenn ich die blau-gelben Fahnen sehe, vor deren Anblick mir graut, und die hysterischen Gefühle wahrnehme, mit denen dieses Land gerade auf Krieg getrimmt wird, wenn dieses Personal vor meinem inneren Auge vorbeispaziert, das die Berliner Bühne bevölkert, denke ich, ihnen ist das fremd, das Nützlichsein. Sie zögern nicht, um darüber nachzudenken, geschweige denn, dass es ihnen eine Maxime wäre. Sie schaden, statt zu nützen. Das Nützliche ist ihnen zu einfach, zu nüchtern, und, schlimmer noch, das Nützliche kann man abzählen und nachrechnen, gebaute Wohnungen zum Beispiel.

  • Australia: turning for the worse
    am 21. Mai 2022 um 12:03

    If you agree that there is an imperialist bloc of countries that dominates and controls the world, then Australia should be included. It may be a new and smaller entrant to the bloc, and it may be just a satellite of US imperialism in the Asia-Pacific, but it still fits the bill as part of the bloc. And increasingly, the ruling strategists of Australian capital also see it that way. Australia has a general election tomorrow (21 May); it has one every three years (a leftover from its early days of democratic development) and the ruling National-Liberal Coalition government has been sounding the war bells.

  • Berliner Bahnhofswerbung: „Stand with Ukraine“
    am 21. Mai 2022 um 12:00

    Auf Straßen und Plätzen in Deutschland habe ich viele Leute Russisch sprechen gehört. Und ich habe niemals erlebt, dass sie deshalb angemacht wurden. Aber die Hetze gegen Putin und das „gefährliche Russland“ quillt aus allen Fernsehern und Zeitungen und hat auch schon die Köpfe einiger meiner Freunde besetzt. Meinen Erzählungen trauen sie nicht mehr. Dafür habe ich neue Freunde in Deutschland gefunden, die beim Russland-Bashing nicht mitmachen. Die Mehrheit der Deutschen ist der Meinung, die Ukraine sei ein selbstständiges Land und es sei ein Verbrechen, dieses Land anzugreifen.

  • NATO-Beitritte: Politisches Tauziehen
    am 21. Mai 2022 um 11:56

    Was die Türkei für ihre Zustimmung zum NATO-Beitritt von Schweden und Finnland fordert. Finnland und Schweden können der NATO nicht ohne die Zustimmung der Türkei beitreten. Ankara ist nicht grundsätzlich gegen die Erweiterung des Bündnisses, fordert aber, dass auch seine Interessen berücksichtigt werden. Wie die DPA am 18. Mai berichtete, hat die Türkei die Aufnahme von Gesprächen in der NATO über den Beitritt Finnlands und Schwedens zur NATO blockiert. Die skandinavischen Länder sind einen Schritt davon entfernt, Teil des Militärblocks zu werden. Sie haben bereits förmliche Anträge auf Mitgliedschaft gestellt. Stockholm und Helsinki blieben lange Zeit neutral.

  • Der blutige Fußabdruck unserer digitalen Geräte
    am 21. Mai 2022 um 11:54

    Als Raphael in der Kobaltmine nahe Kolwezi zu arbeiten begann, war er zwölf Jahre alt. Wie die meisten Kinder aus seinem Dorf im Süden der Demokratischen Republik Kongo (DRK) brauchte er das Geld. Im Alter von 15 Jahren war Raphael stark genug, um tiefere Tunnel zu graben und tief unter der Erde in der Mine zu arbeiten. Zwei Jahre später, am 16. April 2018, starb er. Der Tunnel, in dem er arbeitete, war eingestürzt, so erzählt es seine Tante Bisette später dem Guardian. 63 Menschen wurden lebendig begraben. Keiner überlebte den Einsturz. Es war nicht das erste Mal, dass Arbeiter beim Abbau von Kobalt starben, einem Rohstoff, der für das Funktionieren moderner Technologien unverzichtbar geworden ist.

  • Geimpfte Piloten als Risiko für Passagiere
    am 21. Mai 2022 um 11:53

    Sie stammen aus dem Vereinigten Königreich, Australien, Kanada, den USA, Frankreich, Holland und der Schweiz, und sie vertreten die Interessen von Piloten, Passagieren und Crews. 14 Organisationen haben sich zu einer Globalen Allianz zusammengeschlossen, die dem Ziel dient, die Interessen von Flugpassagieren und Crews weltweit zu vertreten. Und ihre zweite Amtshandlung besteht darin, eine Erklärung zu veröffentlichen, in der heftig gegen Alarmglocken geschlagen wird, und zwar deshalb, weil geimpfte Piloten und Mitglieder der Crew ein stetig steigendes Problem für die Sicherheit von Passagieren darstellen, wie es in der Erklärung heißt.

  • Impfwahnsinn gegen Affenpocken beginnt
    am 21. Mai 2022 um 11:51

    Während Mediziner beschwichtigen, läuft in etlichen Systemmedien zunehmend die Panikmache wegen der Affenpocken an. Mittlerweile wurden nicht mehr nur im Vereinigten Königreich, sondern auch in anderen Ländern vereinzelt Fälle verzeichnet – was in Anbetracht der gestiegenen Aufmerksamkeit für die Erkrankung nicht verwunderlich ist. In den USA war am 18. Mai der erste Fall nachgewiesen worden – die Biden-Administration hat daraufhin prompt Millionen von Impfstoffdosen bestellt. Am 19. Mai gab das Biotechnologie-Unternehmen bekannt, dass auch ein europäisches Land mit dem Pockenimpfstoff beliefert werden soll – welches das ist, wurde nicht offengelegt.

  • Kolumbien: Die Stunde der Entscheidung
    am 21. Mai 2022 um 11:48

    Einige Gedanken über den bewaffneten Streik des Golf-Clans und die konkrete Existenz eines Paramilitarismus, der wieder erstarkt ist und sich formiert gegen die landesweite Bewegung für den demokratischen Wandel, die heute in Kolumbien unaufhaltsam voranschreitet. Zum Kontext gehört die Auslieferung des paramilitärischen Chefs des Golf-Clans, alias Otoniel, in die USA1. Mit ihm wurde auch die Wahrheit über tausende vom Clan begangene Verbrechen ausgeliefert und das Recht der Opfer auf die Wahrheit abermals verhöhnt.

  • Provoziert die Politik sozialen Protest?
    am 21. Mai 2022 um 11:47

    Krieg, Preiskrise und Politikversagen schüren soziale Unruhen. "Die unterschätzen uns – die haben uns so lange ruhiggestellt. Jetzt schlagen wir bald los…", flucht ein Leiharbeiter über die Preisexplosion. Er boykottiert zum ersten Mal die offizielle 1-Mai-Jubelfeier von SPD und DGB in der Stadtmitte von München. Dagegen haben er und viele andere sich zu der ersten regierungs- und DGB-kritischen Protestkundgebung versammelt: "Gegen den Preiskrieg – Wir zahlen Eure Krisen nicht." "Es gibt Wut und Böse – wir aber sind die Wut!", ruft der Arbeiter den Passanten zu. Was aber sind die Motive seiner Wut?

  • Verschleierung in Israel
    am 21. Mai 2022 um 11:43

    Militärpolizei will Tod von palästinensischer Journalistin Abu Akleh nicht untersuchen. Wer hat die Reporterin Schirin Abu Akleh während einer Razzia der israelischen Armee auf der besetzten Westbank am 11. Mai erschossen? Am Donnerstag berichtete die Times of Israel unter Berufung auf eine »anonyme Quelle« innerhalb der Streitkräfte, die Armee habe möglicherweise die Waffe gefunden, aus der die Kugel abgefeuert wurde. Für eine genaue Untersuchung benötige die Militärpolizei allerdings die Kugel. Diese wollen die Palästinenser indes nicht herausrücken. Sie befürchten, das Projektil nie wiederzusehen, wenn es sich erst einmal in Händen der Israelis befindet.

  • Nie wieder schlechte Musik – schade!
    am 21. Mai 2022 um 10:19

    Man sollte sich nicht über Dinge äußern, die man nicht kennt. Man sollte keine Kritik über Bücher schreiben, die man nicht gelesen hat, man sollte über Musik keine Rezension schreiben, die man nicht gehört hat. An diesen Grundsatz halte ich mich, mache aber heute eine Ausnahme. Ich schreibe über den Eurovision Song Contest 2022, obwohl ich ihn nicht gesehen habe. Eigentlich ist es eine seit Jahren wiederkehrende Gewohnheit. Ich finde mich mit meist gleichgeschlechtlich liebenden Freunden vor irgendeiner Form von Glotze ein und wir wohnen dem Event gemeinsam bei. Es gibt zu Essen und vor allem zu Trinken und irgendwann sind alle blau. Dann ist der ESC auch halbwegs erträglich.

  • Climate Breakdown needs local solutions
    am 21. Mai 2022 um 10:17

    This will be easy, thinks me. A link gets sent round our team chat. It’s a game where you have to make a series of choices and trade-offs to make the policy decisions which will save the world from climate change. Surely that’s right up my street? I mean, I led the project which created the Common Home Plan, still the only comprehensive, costed Green New Deal for a country we can identify anyway. I know all this stuff like the back of my hand so I’m clearly going to ace this.


Initiative für Transparenz und Demokratie

URL: https://www.lobbycontrol.de
Aktualisiert: alle 12 Stunden
  • Klage gegen CDU eingereicht: Lobbyverflechtungen im Parteivorstand
    von Team am 10. Mai 2022 um 8:13

    Berlin,10.5.2022 – Mit Unterstützung der Transparenzinitiative LobbyControl hat heute das CDU-Parteimitglied Luke Neite Klage gegen den CDU-Parteivorstand eingereicht. Die Klage richtet sich gegen den ständigen Gaststatus des Lobbyverbands „Wirtschaftsrat der CDU“ im CDU-Bundesvorstand. Dieser Status ermöglicht dem Lobbyverband ein dauerhaftes Teilnahmerecht und Mitspracherechte im Parteivorstand. Dies widerspricht sowohl der CDU-Satzung als auch dem Parteiengesetz. Da … Weiterlesen → The post Klage gegen CDU eingereicht: Lobbyverflechtungen im Parteivorstand first appeared on LobbyControl.

  • Lobbyverflechtungen in der CDU: Nun geht es vor Gericht
    von Christina Deckwirth am 10. Mai 2022 um 7:58

    Die CDU muss sich wegen Lobbyismus-Vorwürfen nun vor Gericht erklären: Mit unserer Unterstützung klagt ein CDU-Mitglied gegen seine eigene Partei, weil dort der Lobbyverband Wirtschaftsrat dauerhaft im Parteivorstand sitzt. Die CDU hat die schwerwiegenden Vorwürfe bisher ausgesessen. Deswegen unterstützen wir nun die Klage. Parteichef Friedrich Merz muss die Sonderrechte für den Lobbyverband in seiner Partei endlich beenden! Weiterlesen → The post Lobbyverflechtungen in der CDU: Nun geht es vor Gericht first appeared on LobbyControl.

  • Frust und Freude: Einigung beim Digital Markets Act (DMA)
    von Team am 22. April 2022 um 10:01

    Nach ungewöhnlich schnellen Verhandlungen haben sich EU-Parlament, Kommission und die Mitgliedsstaaten Ende März auf einen Digital Markets Act (DMA) geeinigt. Durch viel Druck aus der Zivilgesellschaft ist der DMA zu einem ambitionierten Gesetz geworden, mit dem die Macht von Big Tech beschränkt werden könnte. Auf dem Papier jedenfalls. Weiterlesen → The post Frust und Freude: Einigung beim Digital Markets Act (DMA) first appeared on LobbyControl.

  • Neues Team prüft Seitenwechsel
    von Timo Lange am 12. April 2022 um 11:42

    Seit Anfang März sind der ehemalige Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU), der ehemalige Verfassungsgerichtspräsident Andreas Voßkuhle und die ehemalige grüne Politikerin Kristina Sager beim Kanzleramt dafür zuständig, Wechsel von Regierungsmitgliedern in neue Jobs außerhalb des öffentlichen Diensts zu prüfen. Eine für die Demokratie wichtige Aufgabe. Weiterlesen → The post Neues Team prüft Seitenwechsel first appeared on LobbyControl.

  • Rechtswidrig: Lobbyverband im FDP-Parteivorstand
    von Team am 26. März 2022 um 7:00

    Berlin, 26.3.2022 - Die FDP gewährt dem Lobbyverband Liberaler Mittelstand einen ständigen Gastsitz im FDP-Parteivorstand. Das ist rechtswidrig, da es sich dabei nicht um eine Parteiorganisation handelt. Mit dem Eintritt der FDP in die Bundesregierung baut sich der Verband aktuell als Lobbykanal für Großkonzerne aus. Die Transparenzinitiative LobbyControl fordert Parteichef Christian Lindner auf, den Lobbyverband dringend aus seinem Parteivorstand zu entlassen. Weiterlesen → The post Rechtswidrig: Lobbyverband im FDP-Parteivorstand first appeared on LobbyControl.

  • Rechtswidrig: Auch bei der FDP sitzt ein Lobbyverband im Vorstand
    von Christina Deckwirth am 26. März 2022 um 7:00

    Die FDP macht ihrem Image als Lobbypartei weiterhin alle Ehre: Im FDP-Vorstand hat der „Liberale Mittelstand“ ständiges Gastrecht, obwohl es sich um einen partei-externen Lobbyverband handelt. Das ist rechtswidrig. Der Fall steht genau für die fragwürdige Nähe zwischen Partei und Lobbyinteressen, die wir schon beim Wirtschaftsrat der CDU kritisiert haben. FDP-Vorsitzender Christian Lindner muss nun den mutmaßlichen Rechtsbruch in seinem Parteivorstand dringend beheben. Weiterlesen → The post Rechtswidrig: Auch bei der FDP sitzt ein Lobbyverband im Vorstand first appeared on LobbyControl.


Lebensunternehmer-Blog

Konzepte, Lösungen, Ideen und ganz allgemein Gedanken zur Neugestaltung unserer Gesellschaft
URL: https://lifeentrepreneur.academy/aktiv-mitmachen/der-lebensunternehmer-blog/
Aktualisiert: alle 12 Stunden


Wander-Blog von Manuel Andrack

Die besten Wander-Storys der Welt
URL: https://andrackblog.de
Aktualisiert: alle 12 Stunden

  • Das Blog der Rekorde
    von MaB_MAR am 19. Mai 2022 um 4:23

    Mein Lieblingsbuch als Kind – war weder Pippi Langstrumpf, noch Winnetou Eins bis Sieben, auch nicht die Bibel. Mein Lieblingsbuch war das Guinness Buch der Rekorde.

  • Die IS-Ich Runde
    von MaB_MAR am 12. Mai 2022 um 4:23

    Das kann doch mal passieren, dass man mal einen Premiumweg übersieht, gerade in meinem Alter. Unlängst feierte ich in diesem Blog, dass ich alle saarländischen Premiumwege

  • Andracks Hünenweg-Highlights 3 – Rosche in Haselünne
    von MaB_MAR am 5. Mai 2022 um 4:23

    Die ehemalige Hansestadt Haselünne ist eine Metropole der Kornbrenner, Berentzen ist weltbekannt („Bier und ein Appelkorn, schalalala“), die älteste Schnaps-Manufaktur des Ortes ist allerdings Rosche. „Einmal

  • Andracks Hünenweg-Highlights 2 – Die Grabhügel
    von MaB_MAR am 28. April 2022 um 4:23

    Am Artland-Golfplatz von Ankum kann man die Vielfalt der Hünengräber bestaunen. Ich entdecke dort Steingräber aber auch Hügelgräber, die ungefähr 1.000 Jahre jünger als die Steingräber

  • Wann Wandern?
    von MaB_MAR am 21. April 2022 um 4:50

    Wandern ist unbedingt empfehlenswert. Nur wo? Und wann? Die erste Frage beantworte ich in einem anderen Blog. Die zweite Frage, wann man wandern sollte, ist heute

  • Andracks Hünenweg Highlights 1 – Osnabrück
    von MaB_MAR am 15. April 2022 um 4:23

    Der Start des Hünenwegs in Osnabrück ist aufregend. Es ist kalt am Dom, der Wind fegt über den Rathausplatz. Ich ziehe die Kapuze über. In der


Burkhard Heidenberger

Zeitmanagement und Zielmanagement für Ihren persönlichen Erfolg.
URL: https://www.zeitblueten.com
Aktualisiert: alle 12 Stunden

  • Negative Gedanken stoppen & loswerden → Tipps, Beispiele, Übungen
    von Burkhard Heidenberger am 27. Januar 2022 um 7:35

    Mit keinem anderen Menschen sprechen Sie mehr als mit Ihnen selbst in Ihrem Kopf. Denn Gedanken sind im Grunde innere Selbstgespräche. Ob negativ oder positiv: Die Gedanken haben einen immensen Einfluss auf Ihre Worte, Ihr Handeln, Ihre Entscheidungen und auf Ihre Beziehungen – kurzum: auf Ihr gesamtes Leben! Die häufigste Ursache für wiederkehrende negative Gedanken

  • Konstruktive Kritik → Richtig kritisieren: 13 Tipps & Beispiele
    von Burkhard Heidenberger am 5. Januar 2022 um 16:29

    Kritik kann ein hervorragendes „Werkzeug“ sein, um positive Veränderungen zu bewirken. Ob allerdings Ihre Kritik angenommen wird und in weiterer Folge zu den gewünschten Verbesserungen führt, liegt in erster Linie an Ihnen selbst. Fällt sie nämlich sachlich und konstruktiv aus, stehen die Chancen hierfür gut. Kritisieren Sie auf eine herablassende, verletzende Weise, müssen Sie auch

  • Das BLÜTEZEITEN-Buch: Impulse für Entspannung und Lebensfreude
    von Burkhard Heidenberger am 22. November 2021 um 13:23

    Mein neues Buch „BLÜTEZEITEN: Impulse für Entspannung und Lebensfreude“ (Herder-Verlag) ist nun erschienen. Ich freue mich sehr! Ich mit meinem neuen Buch … Impulse für Entspannung und Lebensfreude – Inhalt: Es sind die „Blütezeiten“ in unserem Leben, die es so sehr bereichern. Zeiten, die wir noch vor uns haben oder die uns ein Lächeln ins

  • Onboarding → Checkliste, Mappe (Vorlage) & Mustertexte
    von Burkhard Heidenberger am 24. September 2021 um 12:09

    Gute und loyale Mitarbeiter sind rar! Deshalb sollten Sie neue Beschäftigte herzlich willkommen heißen und ihnen eine optimale Einweisung zukommen lassen. Das gelungene Onboarding neuer Mitarbeiter fördert die Motivation und trägt maßgeblich zur Zufriedenheit und Loyalität bei. Auch die positive Wirkung auf das Unternehmensimage darf nicht unterschätzt werden. Und ein guter Ruf zieht letztlich weitere

  • Büroorganisation → Erstellen Sie ein Bürohandbuch
    von Burkhard Heidenberger am 30. August 2021 um 12:40

    Erfahren Sie hier, wie Sie mithilfe eines Bürohandbuchs Ihre Büroorganisation effizienter gestalten.

  • Selbstfürsorge & Selbstannahme → 8 Tipps und Übungen
    von Burkhard Heidenberger am 5. August 2021 um 9:40

    Selbstfürsorge und Selbstannahme – dazu vorweg drei Reflexionsfragen: Haben Sie manchmal das Gefühl, nur funktionieren zu müssen und nicht mehr richtig zu leben? Empfinden Sie Schuldgefühle, wenn Sie sich ausschließlich Zeit für sich nehmen? Sind Sie der Meinung, dass Ihre eigenen Wünsche zu wenig Beachtung finden? Wenn Sie sich um andere kümmern, anderen zur Seite


Simon Bertsch – trendsderzukunft.de

Neue Trends der Zukunft online – Top News aus Internet, Sport, Gesundheit, Produkte, Lifestyle, Spiele, Geld, uvm.
URL: https://www.trendsderzukunft.de
Aktualisiert: alle 12 Stunden

  • USA investieren 3,5 Milliarden Dollar in CO2-Abscheidung
    von Yvonne Salmen am 21. Mai 2022 um 7:05

    Derzeit konzentriert sich der Klimaschutz vor allem auf die CO2-Ersparnis, doch das hat seine Grenzen. Weder die moderne Industrie noch die Mobilität lässt sich so schnell umbauen wie gewünscht. Der Prozess ist steinig, kostenintensiv und enorm komplex. Während die einen Länder ambitionierte Emissionssenkungen anstreben, drehen die anderen richtig auf, sodass am Ende eher ein Nullsummenziel …

  • Ozeane: Hilft Kalkdüngung gegen den Klimawandel?
    von Alexander Trisko am 20. Mai 2022 um 18:11

    Der globale Klimawandel ist inzwischen weit genug vorangeschritten, dass es wahrscheinlich nicht mehr ausreichen wird, einfach die CO2-Emissionen zu mindern. Es kristallisiert sich immer mehr heraus, dass auch Maßnahmen getroffen werden müssen, um CO2 aus der Atmosphäre zu entfernen. Vor der Küste Norwegens beginnt nun ein Experiment, bei dem die Wirksamkeit der Kalkdüngung des Meeres …

  • Unter Wasser und in der Luft: Diese Drohne kann tauchen und fliegen
    von Alexander Trisko am 20. Mai 2022 um 14:58

    Drohnen werden immer wichtiger. Sie werden etwa in der Landwirtschaft, der Kartierung, dem Lieferverkehr und bei Wartungseinsätzen verwendet. Forscher:innen aus China haben nun eine Drohne entwickelt, die nahtlos zwischen Luft und Wasser wechseln kann. Sie kann sowohl tauchen und Unterwasseraufnahmen machen als auch fliegen und dabei nahtlos weiter filmen. Mit einem speziellen Saugnapf kann die …

  • Nona Desalination: Tragbare Entsalzungsanlage verbraucht weniger Strom als ein Handy-Ladegerät
    von Max L. am 20. Mai 2022 um 13:51

    Der Zugang zu sauberem Trinkwasser gehört zu den von den Vereinten Nationen verbrieften Menschenrechten. Noch ist die Weltgemeinschaft allerdings weit davon entfernt, dieses Versprechen auch einhalten zu können. Der zunehmende Klimawandel macht die Sache zudem nicht einfacher. Denn zum einen sorgen wärmere Temperaturen dafür, dass Süßwasserquellen versiegen. Zum anderen erhöht sich die Gefahr von Naturkatastrophen …

  • Renault Scénic Vision: Ist der Akku leer, springt die Brennstoffzelle ein
    von Max L. am 19. Mai 2022 um 14:03

    Dass der Verbrennungsmotor bei PKWs keine große Zukunft mehr hat, dürfte inzwischen klar sein. Welche Technologie sich allerdings danach durchsetzen wird, ist durchaus umstritten. Während Tesla und Volkswagen beispielsweise voll auf reine Elektroautos setzen, ist Toyota vom Potenzial der Wasserstoff-Brennstoffzelle überzeugt. Ähnlich sieht es auch bei den jeweiligen Regierungen aus: In Deutschland und den Vereinigten …

  • Subventionsabbau: Norwegen fördert Radfahrer und ÖPNV statt Elektroautos
    von Max L. am 19. Mai 2022 um 7:48

    Wer in den letzten Jahren in Norwegen ein Elektroauto gekauft hat, profitiert von zahlreichen staatlichen Vergünstigungen. So musste er keine Mehrwertsteuer entrichten und kann auf öffentlichen Parkplätzen kostenlos den Wagen abstellen. Diese Strategie erwies sich als durchaus erfolgreich: Inzwischen verfügen rund 65 Prozent der neu zugelassenen Autos in Norwegen über einen Elektroantrieb. Dies stellt einen …


telepolis

URL: https://www.heise.de/tp/
Aktualisiert: alle 12 Stunden

rubikon.news

URL: https://www.rubikon.news
Aktualisiert: alle 12 Stunden

  • Ausweitung der Kampfzone
    von Walter van Rossum am 21. Mai 2022 um 13:59

    Im Rubikon-Exklusivinterview diskutieren die Journalisten Mathias Bröckers, UIrich Heyden und Ivan Rodionov über die neuesten Entwicklungen im Ukraine-Krieg, in dem es noch nie um die Menschen vor Ort und ihre Freiheiten ging.

  • Der amerikanische Faschismus
    von Chris Hedges am 21. Mai 2022 um 13:58

    Die zwei politischen Kräfte innerhalb der USA dienen unterschiedlichen Konzerninteressen, aber schon lange nicht mehr den Interessen der Bevölkerung.

  • Hilfe für Impfgeschädigte
    von Jens Lehrich am 21. Mai 2022 um 13:57

    Im Rubikon-Exklusivinterview erläutern die Rechtsanwältin Viviane Fischer und der Suchtberater Nils Wehner, dass sich immer mehr Impfgeschädigte an ihr neues Netzwerk für Betroffene wenden.

  • Institutionalisierte Kriminalität
    von Tom-Oliver Regenauer am 21. Mai 2022 um 13:55

    Die „Neue Weltordnung“ einer korporatistischen Elite wird nicht nur immer häufiger beschworen und ausgerufen, sondern nimmt in unser aller Lebensrealität auch immer erkennbarer Gestalt an.

  • Politische Überwältigung
    von Nicolas Riedl am 21. Mai 2022 um 13:00

    Der Bereich der öffentlichen Daseinsvorsorge wird einseitig politisiert — dadurch wird die unpolitische Sphäre zurückgedrängt, die für eine Demokratie elementar notwendig ist.

  • Der Propaganda-Punker
    von Marcus Klöckner am 21. Mai 2022 um 12:30

    Campino, Sänger der Punkband „Die Toten Hosen“, offenbart in einem Stern-Interview, dass er die Schrecken eines Krieges bereitwillig in Kauf nehmen will.


Junge Welt – Die linke Tageszeitung

URL: https://www.jungewelt.de
Aktualisiert: alle 12 Stunden


Netzpolitik.org

Aktualisiert: alle 12 Stunden
  • NPP 253 zum Digital Services Act: Die Revolution bleibt aus
    von Ingo Dachwitz am 21. Mai 2022 um 6:35

    Repariert der DSA das Internet? – CC-BY 4.0 EFFDer Weg zu einer Regulierung des Internets ist lang und steinig. Möchte man meinen – beim Digital Services Act der EU kam es vergleichsweise schnell zu einer Einigung. Zu schnell, sagen Kritiker:innen: Eine Chance auf echte Veränderung wurde versäumt. Heute im Podcast: Was im Gesetz steht und was zwischen den Zeilen zu lesen ist.

  • KW 20: Die Woche, als der Protest gegen Chatkontrolle lauter wurde
    von Anna Biselli am 20. Mai 2022 um 16:07

    Fraktal, generiert mit MandelBrowser von Tomasz ŚmigielskiDie 20. Kalenderwoche geht zu Ende. Wir haben 18 neue Texte mit insgesamt 137.606 Zeichen veröffentlicht. Willkommen zum netzpolitischen Wochenrückblick.

  • „Aktionstag“ auf Soundcloud: Europol meldet auch rechtsextreme Inhalte
    von Matthias Monroy am 20. Mai 2022 um 14:00

    Mit dieser Grafik berichtet Europol über den „Aktionstag“ auf der Streamingplattform SoundCloud. – EuropolSoundcloud löscht auf Zuruf von Polizeien im großen Stil extremistische Inhalte und Profile. Noch reagiert die Plattform freiwillig. Das ändert sich mit dem 7. Juni, wenn in der EU eine Verordnung zur verpflichtenden Entfernung terroristischer Onlineinhalte in Kraft tritt. Doch deren Fokus ist begrenzt.

  • Massenüberwachung: Das sagen Kinderschutz-Organisationen zur Chatkontrolle
    von Sebastian Meineck am 20. Mai 2022 um 12:09

    Chatkontrolle heißt, dass im Zweifel nicht nur Erziehungsberechtigte ihren Nachwuchs beaufsichtigen (Symbolbild) – Polizist: IMAGO / YAY Images, IMAGO / MASKOT, Montage: netzpolitik.orgNeben dem Kinderschutzbund lehnt auch der Deutsche Kinderverein Chatkontrollen mit Nachdruck ab – als "massiven Eingriff in rechtsstaatliche Grundsätze". Es gibt aber auch Fürsprache.

  • Reihe über digitalen Kolonialismus: Der blutige Fußabdruck unserer digitalen Geräte
    von Satyajeet Malik am 20. Mai 2022 um 5:00

    Families of deceased miners accuse US tech firms of profiting from child labor and horrible working conditions in cobalt mines. – Rahel LangWeder Smartphones noch Elektroautos würden ohne Kobalt funktionieren. Doch die Bergleute, die den wertvollen Rohstoff im Kongo abbauen, leben in Armut und Gefahr. Viele von ihnen sind noch Kinder. Ein Gerichtsverfahren zeigt, wie schwer es ist, Tech-Unternehmen wie Tesla oder Apple zur Verantwortung zu ziehen. Teil 4 unserer Serie über digitalen Kolonialismus.

  • Series on Digital Colonialism: The bloody footprint of our digital devices
    von Satyajeet Malik am 20. Mai 2022 um 5:00

    Families of deceased miners accuse US tech firms of profiting from child labor and horrible working conditions in cobalt mines. – Rahel LangAlthough neither smartphones nor electric cars would work without cobalt, workers mining the precious raw material in Congo live a dangerous life. Some families of deceased workers tried to fight back, but it is hard to hold tech companies like Tesla or Apple accountable. Part 4 in our series on Digital Colonialism.

gute-nachrichten.com

… braucht der Mensch!
URL: https://www.gute-nachrichten.com.de
Aktualisiert: alle 12 Stunden


weltnetz.tv

Plattform für linken und unabhängigen Videojournalismus
URL: https://weltnetz.tv
Aktualisiert: alle 12 Stunden

  • Das Grummeln der Agonie
    von aletz am 21. Mai 2022 um 10:05

    Die Linkspartei vor ihrem ParteitagWährend die USA gerade Europa in einen Atomkrieg drängen, bekriegt sich eine „Friedenspartei“ über schlüpfrige Tweets. Dem Juni-Parteitag der Linkspartei steht ein Showdown bevor: Bei der Wahl des neuen Vorsitzenden tritt gegen einen NATO-Gegner ein NATO-affiner Minister an.

  • NATO-Beitritt von Finnland und Schweden: Verhängnisvolle Kettenreaktion möglich
    von aletz am 20. Mai 2022 um 9:03

    Wird die Türkei die Erweiterung der NATO blockieren? Es lohnt in jedem Fall, ihre geopolitischen Interessen ins Kalkül zu ziehen – und mit Blick auf Russland in die Geschichtsbücher zu blickenAusgerechnet die PKK könnte nun die Ursache dafür sein, dass dem Aufnahmeantrag Schwedens und Finnlands in die Nato die nötige Einstimmigkeit versagt bleibt – oder die Entscheidung über diesen zumindest verzögert wird. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan will sein Einverständnis verweigern. Grund: Beide Länder seien zum „Gästehaus für Terrororganisationen“ geworden, das heißt zum Zufluchtsort für Mitglieder der PKK, die Erdoğan im eigenen Land, in Syrien und im Irak energisch bekämpfen lässt.

  • "Wir haben Palästina zu Tode diskutiert"
    von aletz am 19. Mai 2022 um 10:03

    Bild von hosny salah auf Pixabay  über den kreativen Widerstand in PalästinaViola Raheb war vom AK Nahost Bremen eingeladen, in einer Zoom-Veranstaltung zu dem Thema "Hoffnung und Zukunft für Palästina - die Bedeutung von Bildung und Kultur für einen kreativen Widerstand" zu sprechen.

  • Weltnetz im Gespräch mit Hannes Hofbauer
    von aletz am 18. Mai 2022 um 14:38

    Zensur - Publikationsverbote im Spiegel der Geschichte. Vom kirchlichen Index zur YouTube-LöschungDiether Dehm interviewt den Wiener Bestseller-Autor Hannes Hofbauer zu seinem neuesten Buch - und zur Zensur-Geschichte bis zu deren Aktualität bei Corona- und Ukraine-Diktaten.

  • GEIMPFT – GESCHÄDIGT – GEÄCHTET
    von aletz am 16. Mai 2022 um 8:40

    Bild: gaining function - Unlauterbachs HELLthiness von Felix Gephart Krank durch die SpritzeDerzeit sind in Deutschland, glaubt man denn tatsächlich einmal dem Robert-Koch-Institut (RKI) und dessen Zahlenwerken, 77,5 Prozent der Bürger einmal, 75,9 Prozent zweimal und 58,5 Prozent dreimal („Booster”) gegen SARS-Cov-2 „geimpft”. Satte 4,2 Prozent waren tapfer genug, sich sogar schon die vierte Geninjektion geben zu lassen.

  • Bündnisveranstaltung zum 70. Todestag von Philipp Müller
    von aletz am 13. Mai 2022 um 8:12

    vom 14. Mai 2022 vor seinem Grab1.


TED Talks Daily
TED is a nonprofit devoted to ideas worth spreading. On this video feed, you’ll find TED Talks to inspire, intrigue and stir the imagination from some of the world’s leading thinkers and doers, speaking from the stage at TED conferences, TEDx events and partner events around the world. This podcast is also available in high-def video and audio-only formats.
URL: https://www.ted.com/talks
Aktualisiert: alle 12 Stunden

  • How to discover your authentic self -- at any age | Bevy Smith
    von Bevy Smith am 20. Mai 2022 um 14:33

    In a talk packed with wry wisdom, pop culture queen Bevy Smith shares hard-earned lessons about authenticity, confidence, mature success and why, if you put in the work, "life gets greater later."

  • We have to stop destroying our future | Al Gore
    von Al Gore am 20. Mai 2022 um 12:44

    Lighting up the TED stage, Nobel laureate Al Gore takes stock of the current state of climate progress and calls attention to institutions that have failed to honor their promises by continuing to pour money into polluting sectors. He explains how the financial interests of fossil fuel companies have blocked the policymaking process in key countries -- and calls for a global epiphany to take on the climate crisis. "Do not give up hope," Gore says. "And remember always that political will is itself a renewable resource."

  • How great leaders innovate -- responsibly | Ken Chenault
    von Ken Chenault am 19. Mai 2022 um 14:52

    In times of uncertainty, leaders have a responsibility to inspire hope. Sharing hard-won wisdom, business leader Ken Chenault talks about what it takes to enact positive, enduring change -- and why it's more important than ever to invest in responsible innovation that uplifts people and centers equality and fairness.

  • The workplace, redefined by women of color | Deepa Purushothaman
    von Deepa Purushothaman am 18. Mai 2022 um 14:58

    Corporate inclusion visionary Deepa Purushothaman shares how women of color can advocate for themselves in workplace settings where they are undervalued, discriminated against and overlooked -- and how companies can foster working cultures that empower everyone to achieve success. (This conversation, hosted by TED current affairs curator Whitney Pennington Rodgers, was part of an exclusive TED Membership event. Visit ted.com/membership to become a TED Member.)

  • The real reason you feel so busy (and what to do about it) | Dorie Clark
    von Dorie Clark am 17. Mai 2022 um 20:49

    These days, almost all of us feel pressed for time. Leadership expert Dorie Clark shares three hidden reasons people fall into an endless loop of feeling constantly busy, and invites you to question what really motivates how you spend your time.

  • A creator-led internet, built on blockchain | Adam Mosseri
    von Adam Mosseri am 17. Mai 2022 um 14:39

    As digital assets like cryptocurrency and NFTs become more mainstream, design thinker and head of Instagram Adam Mosseri believes that creators are uniquely positioned to benefit. These blockchain-enabled technologies could remove the need for a "middleman" in the form of large social media platforms, allowing creators to more freely distribute their work and connect with their audiences. He explains how this new age of the internet will give way to "the greatest transfer of power from institutions to individuals in all time."