Tweets – Martin Glogger

URL: https://twitter.com/MartinGlogger
Aktualisiert: alle 12 Stunden


 

Net News Express Feed

URL: https://www.net-news-express.de
Aktualisiert: alle 12 Stunden
  • Ungeimpfte Pflegekräfte sind mit unklarer Rechtslage konfrontiert
    am 23. Januar 2022 um 11:17

    Angst vor Nebenwirkungen, ein unklares Langzeitrisiko, schlechte Erfahrungen im Bekannten- und Familienkreis: Die Gründe, aus denen Menschen eine Impfung mit den in Deutschland bisher nur bedingt zugelassenen Corona-Vakzinen ablehnen, sind vielfältig und meist nachvollziehbar. Dennoch: Betreiber von Kliniken, Pflegeheimen, Arztpraxen und anderen Einrichtungen des Gesundheitswesens müssen ungeimpfte Beschäftigte nach dem 15. März den Gesundheitsämtern melden. Die Ämter können Beschäftigungsverbote verfügen, müssen es aber nicht. Falls das Verbot ergeht, müsste die Einrichtung Betroffene entweder unbezahlt freistellen oder kündigen. Doch wovon sollen sie im Anschluss leben?

  • A world rate of profit: important new evidence
    am 23. Januar 2022 um 11:08

    Marx’s law of the tendency of the rate of profit to fall (LTRPF) has either been heavily criticised or ignored as being an irrelevant explanation of crises under capitalism, both theoretically and empirically. The critics are not from mainstream economics, who generally ignore the role of profit in crises altogether. They partly come from post-Keynesian economists who look to ‘aggregate demand’ as the driver of capitalist economies, not profit. But the biggest sceptics come from Marxian economists.

  • Bombe ohne Sprengkraft
    am 23. Januar 2022 um 11:04

    Zu den Untreueermittlungen gegen den Bundesvorstand von Bündnis 90/Die Grünen. Am Mittwoch dieser Woche gab die Staatsanwaltschaft Berlin bekannt, sie habe Ermittlungen wegen des Anfangsverdachts der Untreue (§ 266 StGB) gegen Verantwortliche der Partei Bündnis 90/Die Grünen aufgenommen. Gegenstand des Verfahrens sei die Bewilligung eines „Corona-Bonus“ durch die Mitglieder des Bundesvorstands „an sich selbst“. Presseberichten zufolge hatten nicht nur die Mitarbeiter der Bundesgeschäftsstelle je 1.500 Euro erhalten, sondern auch sechs Vorstandsmitglieder.

  • Meinungsfreiheit? Ihr habt sie doch nicht alle!
    am 23. Januar 2022 um 10:57

    Meinungsfreiheit? Klar, kein Problem, haben wir, alles in bester Ordnung. Jeder kann sagen, was er will. Und überhaupt, diese ganze Freiheitsjammerei ist doch für die Tonne: Schließlich muss sich auch niemand impfen lassen, noch so eine Freiheit, die von irgendwelchen verkommenen Verschwörungstheoretikern in Frage gestellt wird. Gut, wer sich – aus welchen Gründen auch immer, sie sind ohnehin völlig egal – nicht mit einem Impfstoff abfüllen lassen will, dessen Entwicklung nicht länger als eine menschliche Schwangerschaft gedauert hat, kriegt Druck, sogar eine Menge davon.

  • Costa Rica vor den Wahlen: »Wir kämpfen gegen drei rechte Parteien«
    am 23. Januar 2022 um 10:56

    Costa Rica: Linker »Frente Amplio« rechnet sich Chancen aus auf Einzug in Stichwahl um Präsidentenamt. Ein Gespräch mit José Maria Villalta: Seit acht Jahren, also zwei Legislaturperioden, regiert in Costa Rica der Partido Acción Ciudadana, PAC – die »Partei der Bürgeraktion«. Sie wird als moderat fortschrittlich verortet. Zu Beginn kooperierte Ihr »Frente Amplio« sogar mit der Regierung. Welche Bilanz ziehen Sie aus der Erfahrung mit dem PAC? Er hat einige Versprechen in Richtung einer fortschrittlichen Politik gemacht, aber davon alle gebrochen und seine sozialdemokratischen Prinzipien verraten. Es handelt sich um eine neoliberale Partei, die privatisiert und von unten nach oben umverteilt.

  • Merz als tragischer oder als glücklicher Sisyphos?
    am 23. Januar 2022 um 10:53

    Wird die CDU jetzt aufwachen in ihrer Merkel-Traumtänzerei? Jetzt, wo Merkel die Maske fallen ließ, jetzt wo Merkel den CDU-Ehrenvorsitz und („aus Termingründen“!) ein Abendessen mit dem neuen Vorsitzenden Merz rüde ausschlägt? „Aus Termingründen“! Spötter behaupten, dass Merkel zur gleichen Zeit wohl bei der parallel stattfindenden „Ampel“-Klausurtagung als Schattenkanzlerin zugegen ist. Hineinpassen würde sie dort. Nein, die CDU wird zu beachtlichen Teilen nicht aus liebgewonnenen Träumen aufwachen. Die jetzt neuen CDU-Gremien sind nach wie vor voller Merkel-Anhänger.

  • Ist das Zustandekommen des Covid-19-Impfpflichtgesetzes überhaupt gesetzeskonform?
    am 23. Januar 2022 um 10:51

    Die Ärztekammer spielt zumindest in Österreich eine immer üblere Rolle bei der Begrenzung der Entscheidungsmöglichkeit für Patienten bei medizinischen Behandlungen. Sie verweisen dabei häufig auf den „Stand der Wissenschaft“, also auf Stillstand, wie wir ihn bei den festen Glaubenssätzen der Religion kennen, aber nicht in den Prozessen der Wissenschaft. In seinem Rundschreiben 325/2021 hat sich der Ärztekammerpräsident klar dafür ausgesprochen, dass es „aus wissenschaftlicher Sicht und unter Hinweis auf diesbezügliche Empfehlungen des nationalen Impfgremiums grundsätzlich keinen Grund gibt, Patienten von einer Impfung gegen COVID-19 abzuraten.“

  • Lockerung und Erpressung in Frankreich
    am 23. Januar 2022 um 10:47

    Im April sind in Frankreich Wahlen. Der konservative Kandidat Eric Zemmour ist Macron auf den Fersen. Da passt es gar nicht, dass Hunderttausende in ganz Frankreich jeden Samstag gegen die Corona-Maßnahmen der Macron-Regierung demonstrieren. Insbesondere der Impfpass sorgt für Unmut. „Macron, wir wollen deinen Impfpass nicht“, skandieren die Demonstranten. Während ich dies schreibe, fahren die Polizeikolonnen, die wegen der Demonstrationen ausgerückt waren, mit großem Tatütata zurück in ihre Kasernen. Am Freitag holte Macron zu einem unerwarteten Befreiungsschlag aus.

  • Afghanistan: Sehenden Auges in die Katastrophe
    am 23. Januar 2022 um 10:46

    Dass fast 20 Jahre Krieg in Afghanistan gescheitert waren, stand spätestens im Dezember 2019 offenkundig in der »Washington Post« zu lesen. Was die damals veröffentlichten »Afghanistan Papers« offenbarten, steht in hartem Widerspruch zu dem, was Verantwortliche zwei Jahrzehnte lang über das Land und den Konflikt erzählten und hilft zu verstehen, wie es zu der chaotischen Niederlage vom September 2021 kam. Der Spezialgeneralinspektor für den Wiederaufbau Afghanistans, John Sopko, war 2008 vom US-Kongress damit beauftragt worden, eine Lageeinschätzung über Betrug und Verschwendung von US-Geldern im besetzten Afghanistan zu liefern.

  • Ehrungen für Angela: Absage an alle
    am 23. Januar 2022 um 10:41

    Kein Abendessen, kein Amt als Frühstücksdirektorin, keine verschwendetes Wochenende als Gast auf einem Parteitag, auf dem die Parteifeinde das eigene Ende feiern. Nur wenige Wochen nach ihrem Abschied aus dem Bundeskanzlerinnenamt hat Angela Merkel offenbar vollkommen mit der deutschen Christdemokratie gebrochen. Brüsk lehnte die frühere Parteivorsitzende sowohl eine Einladung ihres Nachfolgers zu einem gemeinsamen Essen ab als auch die ihr angetragene Ehre, künftig als "Ehrenvorsitzende" zu fungieren. Angela Merkel bleibt sich damit treu: Nicht sie folgte in den zurückliegenden 20 Jahren der Partei, sondern die Partei hatte ihr zu folgen.

  • Wasser oder Weltall
    am 23. Januar 2022 um 10:40

    Sounds der Weite: Das Album »@0« des Ambientkuratoriums Coldcut. London, Ende der 80er: Der Programmierer Matt Black und der ehemalige Kunstlehrer Jonathan More sind beide Feierabend-DJs. Bald machen sie sich mit der Sendung »Solid Steel« auf dem Londoner Piratensender Kiss FM einen Namen. Kurz darauf folgen erste Veröffentlichungen als Coldcut. Die samplebasierten Tracks sind ebenso wie ihre Radioshow stilprägend für die britische Musikszene. Coldcut verkörpern ihrerseits die Sounds der Insel: Dub, HipHop, House, Breakbeat, TripHop. 1990 gründen sie das Label Ninja Tune und schreiben damit Popgeschichte.

  • Die Geschichte der Verlierer
    am 23. Januar 2022 um 10:38

    (Info: Antonio Altarriba / Kim: Die Kunst zu fliegen. Avant-Verlag, Berlin 2012. 208 Seiten. ca. 27.00 SFr, ISBN 978-3-939080-69-5) Antonio Altarriba (Senior) war ein ganz „normaler" Mann vom Lande. Hier wird seine Lebensgeschichte in Wort und Bild erzählt - und damit zugleich die spanische Geschichte des 20. Jahrhunderts. „Mein Vater beging am 4. Mai 2001 Selbstmord.“ Mit diesem Satz beginnt der Graphic Novel „Die Kunst zu fliegen“ und fährt in einer Art Epilog damit fort, diesen Selbstmord zu beschreiben: Wie der alte Herr sich am Aufsichtspersonal des Altersheim vorbei schleicht, sich mühsam im Treppenhaus in den vierten Stock schleppt, mit Hilfe eines Stuhls die Hürde des Fensterbretts nimmt und schliesslich seine Pantoffeln auf dem Fensterbrett zurücklässt.


Initiative für Transparenz und Demokratie

URL: https://www.lobbycontrol.de
Aktualisiert: alle 12 Stunden
  • Pressekommentar zum CDU-Parteitag: Rechtswidriger Parteivorstand ist keine Lappalie
    von Team am 21. Januar 2022 um 10:12

    Berlin, 21.1.2021 – Anlässlich des CDU-Parteitags hat LobbyControl letzte Woche ein Rechtsgutachten vorgelegt, das aufzeigt: Der Dauergaststatus des Lobbyverbands Wirtschaftsrat im Vorstand der CDU ist rechtswidrig. Der Wirtschaftsrat der CDU ist kein Parteigremium. Seine Rolle als Dauergast an den Vorstandssitzungen widerspricht daher dem Parteiengesetz und der CDU-Satzung. Am Dienstag hat nun ein CDU-Mitglied angekündigt, notfalls … Weiterlesen → The post Pressekommentar zum CDU-Parteitag: Rechtswidriger Parteivorstand ist keine Lappalie first appeared on LobbyControl.

  • Facebook, Google & Co: Digital Services Act (DSA) droht verwässert zu werden
    von Team am 18. Januar 2022 um 10:37

    Köln/Brüssel, 18.1.2021 –  Diese Woche stimmt das Europäische Parlament über den Digital Services Act (DSA) ab. Recherchen unserer Brüsseler Partnerorganisation Corporate Europe Observatory (CEO) zeigen jetzt, dass sich Facebook, Google & Co mit ihrer Lobbyarbeit im DSA an zentralen Stellen weitgehend durchsetzen könnten. Demnach konnten sie die Pläne für eine stärkere Regulierung personalisierter Werbung deutlich … Weiterlesen → The post Facebook, Google & Co: Digital Services Act (DSA) droht verwässert zu werden first appeared on LobbyControl.

  • Lobbyverband im CDU-Parteivorstand: CDU-Mitglied will Klageweg gehen
    von Team am 18. Januar 2022 um 8:39

    Berlin, 18.1.2022 – Ein von LobbyControl im Vorfeld des CDU-Parteitags vorgelegtes Rechtsgutachten hat gezeigt: Der CDU-Parteivorstand ist rechts- und satzungswidrig zusammengesetzt, weil der Lobbyverband „Wirtschaftsrat der CDU“ dauerhaft als Gast an den Vorstandssitzungen teilnehmen darf. Die CDU hat sich nach mehrmaligem Nachfragen noch immer nicht zu den Vorwürfen geäußert. Ein CDU-Mitglied ist nun bereit, den … Weiterlesen → The post Lobbyverband im CDU-Parteivorstand: CDU-Mitglied will Klageweg gehen first appeared on LobbyControl.

  • Lobbyverband im Parteivorstand: Offener Brief an CDU-Mitglieder
    von Christina Deckwirth am 13. Januar 2022 um 15:47

    Ein Lobbyverband im CDU-Parteivorstand - das ist rechts- und satzungswidrig. Nach Veröffentlichung unseres Rechtsgutachtens muss die CDU muss nun dringend die Rechtmäßigkeit ihres Vorstands herstellen. Doch die Reaktion der Partei bleibt aus. Deswegen wenden wir uns jetzt in einem Offenen Brief an die Mitglieder der CDU - und fordern sie zum Handeln auf. Weiterlesen → The post Lobbyverband im Parteivorstand: Offener Brief an CDU-Mitglieder first appeared on LobbyControl.

  • Rechtsgutachten bestätigt: Lobbyverband „Wirtschaftsrat“ gehört nicht in den CDU-Parteivorstand
    von Christina Deckwirth am 12. Januar 2022 um 9:49

    Bei der CDU sitzt der Lobbyverband Wirtschaftsrat im Partei-Vorstand. Diese Verquickung von Lobbyinteressen mit einer Partei ist politisch fragwürdig. Nun belegt ein Rechtsgutachten im Auftrag von LobbyControl: Diese Praxis ist rechts- und satzungswidrig. Der zukünftige Parteichef Friedrich Merz muss nun dem Wirtschaftsrat das ständige Gastrecht im Parteivorstand entziehen. Weiterlesen → The post Rechtsgutachten bestätigt: Lobbyverband „Wirtschaftsrat“ gehört nicht in den CDU-Parteivorstand first appeared on LobbyControl.

  • Rechts- und satzungswidrig: LobbyControl kritisiert Lobbyverband im CDU-Parteivorstand
    von Team am 11. Januar 2022 um 15:59

    Berlin, 12.1.2021 - Anlässlich des bevorstehenden CDU-Parteitags am 20. und 21.1. hat die Demokratie- und Transparenzinitiative LobbyControl heute ein Rechtsgutachten veröffentlicht, das belegt: Das ständige Gastrecht des unternehmerischen Lobbyverbands „Wirtschaftsrat der CDU“ im Parteivorstand widerspricht der innerparteilichen demokratischen Ordnung, die das Parteiengesetz vorsieht. Weiterlesen → The post Rechts- und satzungswidrig: LobbyControl kritisiert Lobbyverband im CDU-Parteivorstand first appeared on LobbyControl.


Lebensunternehmer-Blog

Konzepte, Lösungen, Ideen und ganz allgemein Gedanken zur Neugestaltung unserer Gesellschaft
URL: https://lifeentrepreneur.academy/aktiv-mitmachen/der-lebensunternehmer-blog/
Aktualisiert: alle 12 Stunden


Wander-Blog von Manuel Andrack

Die besten Wander-Storys der Welt
URL: https://andrackblog.de
Aktualisiert: alle 12 Stunden

  • Gute Vorsätze für 2022
    von MaB_MAR am 10. Januar 2022 um 8:37

    Ein fröhliches und vor allem gesundes neues Jahr wünsche ich euch allen! In den vergangenen Jahren hatte ich keine guten Vorsätze gefasst, denn ich fand eigentlich

  • Das Saarland auf dem Weg zur Weltmacht
    von MaB_MAR am 18. Dezember 2021 um 5:23

    Das Saarland ist nicht zu stoppen. Wie ich einer Verlagsbeilage der Frankfurter Allgemeinen Zeitung entnehme, ist das kleinste Flächenbundesland nicht nur ein versteckter Champion, sondern verfügt

  • Blut! Nackt! Bäder!
    von MaB_MAR am 11. Dezember 2021 um 5:23

    Adventswandern an der Nahe mit Wanderfreund Marian. Auf dem Premiumweg Rheingrafenstein. Und weil man ja in Corona-Zeiten gerne mal was im und am Haus macht, waren

  • Lieber Cem,
    von MaB_MAR am 8. Dezember 2021 um 9:07

    ich erlaube mir das „du“, weil du erstens genau mein Jahrgang bist, weil wir zweitens beide Schwaben sind, Du aus Bad Urach, ich Wander-Schwabe aus Oberboihingen.

  • Inklusiver Wandertag
    von MaB_MAR am 6. Dezember 2021 um 8:28

    Im September war ich bei einer sehr inspirierenden und fröhlichen Wanderung in Oberboihingen.      In den nächsten Blättern des Schwäbischen Albvereins könnt ihr ausführlich meinen Bericht

  • Neuerburg mon amour
    von MaB_MAR am 29. November 2021 um 8:15

    Wie heißt es im schmalzigen Rührstück „Memories“ im Musical Cats so schön: Träume, die Erinnerung im Mondlicht Lächelnd denk ich an damals, als ich jung war


Burkhard Heidenberger

Zeitmanagement und Zielmanagement für Ihren persönlichen Erfolg.
URL: https://www.zeitblueten.com
Aktualisiert: alle 12 Stunden

  • Konstruktive Kritik → Richtig kritisieren: 13 Tipps & Beispiele
    von Burkhard Heidenberger am 5. Januar 2022 um 16:29

    Kritik kann ein hervorragendes „Werkzeug“ sein, um positive Veränderungen zu bewirken. Ob allerdings Ihre Kritik angenommen wird und in weiterer Folge zu den gewünschten Verbesserungen führt, liegt in erster Linie an Ihnen selbst. Fällt sie nämlich sachlich und konstruktiv aus, stehen die Chancen hierfür gut. Kritisieren Sie auf eine herablassende, verletzende Weise, müssen Sie auch

  • Das BLÜTEZEITEN-Buch: Impulse für Entspannung und Lebensfreude
    von Burkhard Heidenberger am 22. November 2021 um 13:23

    Heute mal eine Vorankündigung: Am 14. Februar 2022 – also am Valentinstag – erscheint mein neues Buch „BLÜTEZEITEN: Impulse für Entspannung und Lebensfreude“ (Herder-Verlag). Ich freue mich sehr! Die Verwendung des Begriffs „Blütezeiten“ für den Titel war die Idee meiner Lektorin Dagmar. Ein herzliches Danke an dieser Stelle! Damit bildet der Titel eine stimmige Ergänzung

  • Onboarding → Checkliste, Mappe (Vorlage) & Mustertexte
    von Burkhard Heidenberger am 24. September 2021 um 12:09

    Gute und loyale Mitarbeiter sind rar! Deshalb sollten Sie neue Beschäftigte herzlich willkommen heißen und ihnen eine optimale Einweisung zukommen lassen. Das gelungene Onboarding neuer Mitarbeiter fördert die Motivation und trägt maßgeblich zur Zufriedenheit und Loyalität bei. Auch die positive Wirkung auf das Unternehmensimage darf nicht unterschätzt werden. Und ein guter Ruf zieht letztlich weitere

  • Büroorganisation → Erstellen Sie ein Bürohandbuch
    von Burkhard Heidenberger am 30. August 2021 um 12:40

    Erfahren Sie hier, wie Sie mithilfe eines Bürohandbuchs Ihre Büroorganisation effizienter gestalten.

  • Selbstfürsorge & Selbstannahme → 8 Tipps und Übungen
    von Burkhard Heidenberger am 5. August 2021 um 9:40

    Selbstfürsorge und Selbstannahme – dazu vorweg drei Reflexionsfragen: Haben Sie manchmal das Gefühl, nur funktionieren zu müssen und nicht mehr richtig zu leben? Empfinden Sie Schuldgefühle, wenn Sie sich ausschließlich Zeit für sich nehmen? Sind Sie der Meinung, dass Ihre eigenen Wünsche zu wenig Beachtung finden? Wenn Sie sich um andere kümmern, anderen zur Seite

  • Krise überwinden & bewältigen → 6 Tipps
    von Burkhard Heidenberger am 5. Juli 2021 um 6:46

    Wir alle – ohne Ausnahme – machen in unserem Leben beschwerliche Abschnitte oder handfeste Krisen durch. Entspannung und Lebensfreude scheinen für immer verloren. Wir fühlen uns wie auf einem Schiff ohne Anker, Hoffnungslosigkeit und Ohnmacht machen sich breit. Krisen – mögliche Auslöser Ausgelöst werden solche Krisen oftmals durch einschneidende Ereignisse, auf die wir selbst keinen


Simon Bertsch – trendsderzukunft.de

Neue Trends der Zukunft online – Top News aus Internet, Sport, Gesundheit, Produkte, Lifestyle, Spiele, Geld, uvm.
URL: https://www.trendsderzukunft.de
Aktualisiert: alle 12 Stunden

  • Über 3 Kilometer lang: Völlig unberührtes Korallenriff in der Südsee entdeckt
    von Yvonne Salmen am 23. Januar 2022 um 8:07

    Wenn es um Korallenriffe geht, sehen die Nachrichten in den letzten Jahren eher übel aus. Die Korallenbleiche schlägt immer wieder zu, auch in Französisch-Polynesien war es 2019 so weit: Durch überhitztes Wasser blichen unzählige Korallen aus und starben in großen Teilen ab. Jetzt kommt aus derselben Region eine sehr erfreuliche Botschaft an: In ungewöhnlicher Wassertiefe …

  • HVO100: Biodiesel aus Speiseresten spart 90% CO2 – und ist in Deutschland nicht erlaubt
    von Yvonne Salmen am 22. Januar 2022 um 15:05

    HVO100 besteht zu 100 Prozent aus nachwachsenden Rohstoffen, die jedoch nicht direkt für die Kraftstoffherstellung verwendet werden. Sie gehen den Umweg über die Küche und gelangen in Form von Speiseresten in die Produktion. Nachhaltiger geht es kaum, gegenüber dem fossilen Diesel spart HVO100 sogar 90 Prozent CO2 ein. In Deutschland steht das Produkt trotzdem wenn …

  • Release schon 2024? Google will eigene AR-Brille entwickeln
    von Yvonne Salmen am 22. Januar 2022 um 8:09

    Das amerikanische Technikportal The Verge wartet mit einer spannenden Nachricht auf: Google soll hinter den Kulissen an einem eigenen Headset für Augmented Reality arbeiten. Die Wirklichkeit mit der realen Welt verschmelzen, das will aktuell auch der Facebook-Konzern Meta und pumpt deshalb jedes Jahr 10 Milliarden Euro in AR und VR. Schafft Google nun den Einstieg …

  • Lebensretter: Unterwasserroboter bringt Ertrinkende sicher an Land
    von Max L. am 21. Januar 2022 um 14:18

    Die Zahl ist einigermaßen erschreckend: Alleine im Jahr 2020 ertranken in Deutschland 378 Personen. Ohne den Einsatz von Bademeistern und Rettungsschwimmern wären es vermutlich noch einmal deutlich mehr gewesen. Doch die Helfer können nicht alle Badestellen rund um die Uhr überwachen. Zumal auch die Rettungsschwimmer mit Nachwuchsproblemen zu kämpfen haben. Dies ist nicht unproblematisch. Denn …

  • Automatischer Wechsel: Smarte Dachbedeckung ist Heizung und Klimaanlage zugleich
    von Max L. am 21. Januar 2022 um 9:37

    Das Wärmemanagement von Gebäuden ist extrem energieintensiv und dementsprechend problematisch in Sachen Klimaschutz. Dies gilt insbesondere in Regionen mit großen Klimaschwankungen. Denn hier muss teilweise im Winter geheizt und im Sommer gekühlt werden. Eine besondere Rolle spielt in diesem Zusammenhang auch das Dach. Denn hier kommt ein Großteil der Wärme in Form von Sonnenstrahlen an. …

  • Wichtiger Durchbruch: Forscher erzielen neue Rekordwerte bei hauchdünnen Solarzellen
    von Max L. am 20. Januar 2022 um 14:11

    Weltweit schreitet der Ausbau der Solarenergie immer weiter voran. Beschleunigt wird der Boom durch Fortschritte in der Forschung. So kommen die klassischen Solarmodule inzwischen auf Wirkungsgrade von mehr als dreißig Prozent. Fortschritte in diesem Bereich bedeuten stets: Es wird weniger Fläche benötigt, um die selbe Menge an Energie zu gewinnen. Schon seit einiger Zeit arbeiten …


telepolis

URL: https://www.heise.de/tp/
Aktualisiert: alle 12 Stunden

rubikon.news

URL: https://www.rubikon.news
Aktualisiert: alle 12 Stunden

  • Die Rückkehr des Kremlmonsters
    von Mathias Bröckers am 22. Januar 2022 um 14:59

    Mit dem Vorwurf, Russland wolle Krieg gegen die Ukraine führen, versucht die Westallianz ihre eigenen Dominanzgelüste zu verschleiern.

  • Das Schweigen der Eierköpfe
    von Walter van Rossum am 22. Januar 2022 um 14:58

    Im Rubikon-Exklusivgespräch diskutieren der Philosoph Matthias Burchardt, der Musiker Jens Fischer Rodrian und der Schriftsteller Gunnar Kaiser mit Walter van Rossum über das Versagen der Kulturszene.

  • Willkommen an der Front
    von Flo Osrainik am 22. Januar 2022 um 14:57

    Von Medien, Politik und Pöbel wird wie von Sinnen gegen Ungeimpfte, Kritiker und Grundrechte aufgerüstet. Teil 3/3.

  • Die Impf-Illusion
    von Jens Lehrich am 22. Januar 2022 um 14:00

    Im Rubikon-Exklusivinterview erläutert der Psychologe Harald Walach, aus welchen Gründen sich die Deutschen impfen lassen und was man ihnen diesbezüglich verschweigt.

  • Die große Täuschung
    von Susan Bonath am 22. Januar 2022 um 13:00

    Das Corona-Management arbeitet mit Manipulation und Missbrauch der Wissenschaft für Macht- und Profitinteressen. Teil 1.

  • Die Zermürbungsstrategie
    von Lilly Gebert am 22. Januar 2022 um 12:00

    Um den Bürgern zuvor undenkbare Zumutungen aufzunötigen, setzt der Kapitalismus auf inszenierte Krisen.


Junge Welt – Die linke Tageszeitung

URL: https://www.jungewelt.de
Aktualisiert: alle 12 Stunden


Netzpolitik.org

Aktualisiert: alle 12 Stunden
  • Online-Pornos: Der Krimi um die abgebrannte Villa des Pornhub-Chefs
    von Sebastian Meineck am 23. Januar 2022 um 8:58

    Das Anwesen von Mindgeek-CEO Feras Antoon ist abgebrannt. – Foto: Imago/ ZUMA Press; Screenshot: TraffickingHub.comWer hat das Anwesen des Pornhub-Chefs niedergebrannt? Das ist noch immer unklar. In einem Interview berichtet Feras Antoon, dass gegen ihn gehetzt wurde. Es geht um fundamentale Porno-Gegner:innen, die sich radikalisieren könnten.

  • NPP 245 – Netzpolitische Zwischenbilanz: „Es ist alles kaputt“
    von Serafin Dinges am 22. Januar 2022 um 7:15

    Daumen Hoch gibt es es von unseren Expert:innen zwar keine. Aber wir wollen trotzdem ein wenig Hoffnung machen. – Gemeinfrei-ähnlich freigegeben durch unsplash.com Diana PolekhinaDiese Woche machen wir im Podcast eine Momentaufnahme. Dazu haben wir bei ein paar Freund:innen der Sendung nachgefragt, was sie gerade so beschäftigt. Es geht um Telegram, öffentliche IT-Infrastruktur und EU-Politik.

  • Wochenrückblick KW3: Immer wieder Ärger mit Luca
    von Olaf Pallaske am 21. Januar 2022 um 17:42

    Ob dieser Frosch gerade die ganzen Überwachungsnachrichten gelesen hat? Scheint so. – Gemeinfrei-ähnlich freigegeben durch unsplash.com Jack HamiltonDas war die Woche: Neue Enthüllungen zum Einsatz des Pegasus-Trojaners gegen Oppositionelle, Lichtblicke hinsichtlich des Trackings im Internet. Zudem ging es um gefährliche Krankenkassenkarten, Ursula von der Leyens SMS und natürlich um die Luca-App.

  • Hacker:innen-Kollektiv: Staat soll Online-Tool für Schnelltests unterstützen
    von Markus Reuter am 21. Januar 2022 um 17:42

    Taugt mein Schnelltest etwas? Mit dem Tool lässt sich das herausfinden. – Foto: Pixabay/ Shutter_Speed, Screenshot: schnelltest.de, Bearbeitung: netzpolitik.orgSchon 200.000 Mal wurde der Schnelltest-Test des Kollektivs Zerforschung genutzt. Damit lässt sich blitzschnell herausfinden, ob ein Corona-Selbsttest etwas taugt. Jetzt sehen die Hacker:innen die Politik am Zug.

  • Nach Geheimdienstaffäre in Österreich: Polizist will anonym bleiben – Streit landet vor EU-Gericht
    von Alexander Fanta am 21. Januar 2022 um 13:50

    FPÖ-Parteichef Herbert Kickl war früher Österreichs Innenminister, jetzt protestiert er gemeinsam mit Nazis und Schwurblern gegen Corona-Maßnahmen – Alle Rechte vorbehalten IMAGO / SEPA.MediaDie Geheimdienstaffäre um Rechtsaußen-Innenminister Kickl in Österreich hat bis heute skurrile Nachwirkungen. Weil ein Polizist anonym bleiben will, soll nun der Europäische Gerichtshof klären, ob eine Datenschutzbehörde über ein Parlament entscheiden darf.

  • Domino geht weiter: Auch Berlin will Vertrag mit der Luca-App kündigen
    von Markus Reuter am 21. Januar 2022 um 9:49

    Land für Land kündigt die Verträge mit der umstrittenen App. (Symbolbild) – Gemeinfrei-ähnlich freigegeben durch unsplash.com Bradyn TrollipFast die Hälfte der 13 Bundesländer, die Verträge mit Luca haben, will jetzt kündigen. In Sachen Kontaktverfolgung steht die App wohl vor dem Aus. Die Betreiber haben jüngst neue Geschäftsmodelle angekündigt, um die in der Pandemie gewonnenen Nutzer:innen zu Geld zu machen.

gute-nachrichten.com

… braucht der Mensch!
URL: https://www.gute-nachrichten.com.de
Aktualisiert: alle 12 Stunden


weltnetz.tv

Plattform für linken und unabhängigen Videojournalismus
URL: https://weltnetz.tv
Aktualisiert: alle 12 Stunden

  • Sabine Kebir über Ricarda Bethke:
    von aletz am 21. Januar 2022 um 12:11

    Rotes Erbe: Sexualberatung in Neukölln*Über Monate, nein Jahre, hatte die junge Frau befürchtet, dass Richard auf immer verschwinden würde – in den Kellern der Gestapo oder in die Emigration. Und 1939 wuchs die Sorge, dass er Selbstmord begehen könnte. Sie hatte ihn nicht dazu bewegen können, das acht Wochen alte Kind zusammen auszufahren. Dabei hatten sie es trotz oder gerade wegen zunehmender Aussichtslosigkeit zur Befestigung des gemeinsamen Überlebenswillens gezeugt. Nun aber konnte auch das Kind ihn nicht aus der Depression reißen.

  • Baerbocks Russland Mission
    von aletz am 17. Januar 2022 um 17:44

    ein ZusatzliedSeit 100 Jahren wollen deutsche Eliten ans russische Gas. Aber die Mehrheit der deutschen Bevölkerung Frieden mit Russland. Ein weiterer Versuch, die Russen in ein grausames Licht zu rücken, findet gerade in unseren Medien auf dem Rücken der Ukraine statt.

  • LAUTERBACH II
    von aletz am 14. Januar 2022 um 18:52

    (Grüne neue Welt)Ohne sarkastische Songs und Spott-Spots (wie von der Zoom-Kombo seit Wochen), ist der herrschende Irrsinn kaum zu ertragen: Satire ist zwar nur ein Mittel, aber kann die Mächtigen zu „Scheinriesen“ stutzen (wie bei Jim Knopf) und den Regierten mehr Mut machen für Widerworte.

  • Weltpolitik am Scheidepunkt?
    von aletz am 12. Januar 2022 um 10:38

    von Alexander NeuDie Eskalation zwischen dem Westen einerseits und Russland sowie China andererseits gewinnt immer mehr an Dynamik. Hintergrund dieser zunehmenden Verschlechterung der Beziehungen ist der Epochenbruch:

  • Der Baerbock-Song
    von aletz am 6. Januar 2022 um 14:00

    von der "Zoom-Gemacht-Kombo"Mit dem Baerbock-Song verlangt die „Zoom-Gemacht-Kombo“ den parlamentarischen Kodex: Schonung für die ersten 100 Regierungs-Tage!

  • Nichts Neues unter Israels neuer Regierung?
    von aletz am 30. Dezember 2021 um 21:49

    Sabine Kebir im Gespräch mit Moshe Zuckermann/Tel Aviv Sabine Kebir befragt Moshe Zuckermann, ob die innen- und außenpolitischen Aktiviäten der seit Juni 2021 amtierenden Regierung Naphtali Bennetts das Verhältnis zwischen Juden und Palästinensern verändert hat.


TED Talks Daily
TED is a nonprofit devoted to ideas worth spreading. On this video feed, you’ll find TED Talks to inspire, intrigue and stir the imagination from some of the world’s leading thinkers and doers, speaking from the stage at TED conferences, TEDx events and partner events around the world. This podcast is also available in high-def video and audio-only formats.
URL: https://www.ted.com/talks
Aktualisiert: alle 12 Stunden

  • What if women built the world they want to see? | Emily Pilloton-Lam
    von Emily Pilloton-Lam am 21. Januar 2022 um 15:42

    Only four percent of construction workers are female -- that's totally unacceptable, but it's also a huge opportunity both for women and for the trades, says youth educator and builder Emily Pilloton-Lam. She makes the case for putting power (and power tools) into the hands of young women and gender-expansive youth, dreaming of inclusive construction sites and daring to ask: What if women built the world they want to see? (Plus, Pilloton-Lam dazzles with a live demo of her own woodworking skills ... while giving the talk.)

  • How to fix broken supply chains | Dustin Burke
    von Dustin Burke am 20. Januar 2022 um 20:59

    Supply chain challenges are real, but they're not new, says global trade expert Dustin Burke. In the face of disruptions ranging from natural disasters to pandemics, how do we make sure supply chains can keep up? Burke offers a combination of solutions -- from companies sharing risk to better forecasting disruptions -- to help create a more resilient, efficient tomorrow.

  • Woolly pigs, high tech and other ingenious ways to take carbon out of the air | Gabrielle Walker
    von Gabrielle Walker am 20. Januar 2022 um 15:58

    What do woolly pigs have to do with climate change? They're part of a vital, ingenious and evolving strategy to take carbon out of the sky and store it safely -- in trees, soils, the ocean, buildings, rocks and deep underground. Every carbon removal approach takes some combination of natural resources, human ingenuity and technology, says climate thinker Gabrielle Walker. If we get the mix right, we can clean up the environmental mess we've made, reverse the processes behind climate change and give nature a chance to heal. "What goes up must now come down," she says.

  • How "radical hospitality" can change the lives of the formerly incarcerated | Reuben Jonathan Miller
    von Reuben Jonathan Miller am 19. Januar 2022 um 15:50

    For the nearly 20 million Americans with a felony record, punishment doesn't end after their prison sentence. Sociologist Reuben Jonathan Miller sheds light on the aftershocks of mass incarceration through the stories of people who've lived it, left it and still have to grapple with punishing policies after their release. A challenge to rethink the criminal justice system in the US -- and make a place in society for all people, even those who've done harm.

  • The unexpected, underwater plant fighting climate change | Carlos M. Duarte
    von Carlos M. Duarte am 18. Januar 2022 um 15:55

    Once considered the ugly duckling of environmental conservation, seagrass is emerging as a powerful tool for climate action. From drawing down carbon to filtering plastic pollution, marine scientist Carlos M. Duarte details the incredible things this oceanic hero does for our planet -- and shows ingenious ways he and his team are protecting and rebuilding marine life.

  • How to break down barriers and not accept limits | Candace Parker
    von Candace Parker am 14. Januar 2022 um 15:39

    What can't Candace Parker do? A two-time NCAA champion, two-time Olympic gold medalist and two-time WNBA champion, Parker knows what it takes to fight for your dreams. In this inspiring talk, she shares what she's learned during a career spent not accepting limits -- and how her daughter taught her the best lesson of all. "Barrier breaking is about not staying in your lane and not being something that the world expects you to be," she says. "It's about not accepting limitations."