Tweets – Martin Glogger

URL: https://twitter.com/MartinGlogger
Aktualisiert: alle 12 Stunden


 

Net News Express Feed

URL: https://www.net-news-express.de
Aktualisiert: alle 12 Stunden
  • Springer: Medienmacht und Triebe
    am 30. November 2021 um 17:56

    Konzern-Chef Mathias Döpfner hat nicht nur Probleme mit der „Bild“. Seine gesamte Firmenstrategie wackelt. Kaum war Julian Reichelt, der oberste Chefredakteur von Bild, wegen Machtmissbrauchs gefeuert, verlagerte sich die Debatte auf die „Kultur“ seines Arbeitgebers: das Unternehmen Axel Springer und dessen Chef Mathias Döpfner. Der Sex mit Abhängigen, das perfide Ausnutzen junger Berufsanfängerinnen traten zum Ärger der Metoo-Bewegung wieder in den Hintergrund. Das lag vor allem daran, dass der Artikel des Medienkolumnisten Ben Smith in der "New York Times", der den Skandal auslöste, mehr auf Döpfner als auf Reichelt zielte.

  • Kolumbien: Die vielen Dissidenzen der Farc-EP
    am 30. November 2021 um 17:52

    Eine allgemeine Analyse des Konflikts in Kolumbien – fünf Jahre nach Unterzeichnung des Friedensabkommens zwischen den Revolutionären Streitkräften Kolumbiens - Volksarmee (Fuerzas Armadas Revolucionarias de Colombia - Ejército del Pueblo, Farc-EP) und der damaligen Regierung von Juan Manuel Santos – ist kaum möglich. Der Bürgerkrieg hat zu viele Facetten und Akteure, ist regional sehr unterschiedlich und zudem befindet sich Kolumbien im November 2021 an einem Scheidepunkt, an dem sich viele der Beteiligten erst positionieren bzw. ihre Position zu erkennen geben.

  • Mangelnde DSGVO-Durchsetzung: Beschwerde gegen EU-Kommission eingeleitet
    am 30. November 2021 um 17:50

    Der Irish Council for Civil Liberties (ICCL) hat eine formelle Beschwerde gegen die EU-Kommission bei der Europäischen Bürgerbeauftragten Emily O’Reilly eingereicht. Die Bürgerrechtsorganisation wirft der Kommission darin vor, nicht gegen Irlands Versäumnisse bei der ordnungsgemäßen Anwendung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) vorzugehen. 98 Prozent der großen, von der irischen Data Protection Commission (DPC) betreuten Fälle von EU-weiter Bedeutung sind noch immer ungelöst, obwohl das Gesetz schon dreieinhalb Jahr gelte.

  • Was die Corona-Krise mit der digitalen Identität zu tun hat
    am 30. November 2021 um 17:48

    Seit etwa 2010 arbeiten Akteure auf eine e-ID hin. 2018 kam die Idee auf, sie mit dem Impfstatus zu koppeln. Die digitale Identität (e-ID oder elektronische Identität) ist eine digitale Lösung, die es Bürgern ermöglicht, ihre Identität zu beweisen. Sie besteht darin, dass eine eindeutige Kennung mit einer Reihe von digital gespeicherten Attributen (Name, Geburtsdatum, Geschlecht) verknüpft wird, die wiederum mit Identitätsnachweisen gekoppelt sind. Die e-ID kann verwendet werden, um bestimmte Dokumente einzusehen, aber auch für den Zugang zu Vorteilen und Dienstleistungen, die von Behörden, Banken und anderen Unternehmen angeboten werden, für mobile und Online-Zahlungen usw.

  • Bayern: Do legst di nieda!
    am 30. November 2021 um 17:46

    Die Ampel regiert, die CDU sucht sich – aber was macht eigentlich Markus Söders CSU? Zu Besuch in einer kriselnden Hochburg: Zur Begrüßung kommt einem Steffen Hörtler entgegen, ein Mann so hoch wie der Türrahmen. Er hat sich den Janker – braune Filzwolle, Hornköpfe – übers rot karierte Hemd gezogen. Dann hängt er ihn wieder an die Garderobe, runzelt die Stirn, Sorge? Da muss ich Ihnen energisch widersprechen, sagt er, sagt es mehrmals, stolz sei er auf den CSU-Wahlkampf. Die Frage war, ob er sich im Bundestagswahlkreis Bad Kissingen sorge.

  • Nord Stream 2: Baerbock als "Handlangerin der Hardliner" in den USA
    am 30. November 2021 um 17:44

    Streit um Ostsee-Pipeline belastet Ampel-Koalition schon vor Regierungsantritt. Grüne lehnen Nord Stream 2 weiterhin ab und reden faktisch US-Sanktionen das Wort. Die Erdgasleitung Nord Stream 2 ist ein heißes Eisen für die deutsche Außenpolitik – und sie hat das Zeug, einen großen Riss durch die künftige Regierungskoalition in Deutschland zu treiben. Das hatte sich erst kürzlich gezeigt, da bekannt wurde, dass die "Stiftung Klima- und Umweltschutz MV" stärker in die Umsetzung des Projektes involviert ist als bisher bekannt.

  • Bürgergeld, Bürgerrechte – Muster ohne Wert
    am 30. November 2021 um 17:40

    In der Innen- und Sozialpolitik ist der Inhalt des Koalitionsvertrags höchst widersprüchlich. Dort, wo Verbesserungen zumindest möglich sind, hat man den Eindruck, dass Punkte abgearbeitet wurden, die schon seit zwanzig Jahren durch die Programme geschoben werden; aber es gibt in vielen Fällen andere Vereinbarungen, die das sogleich wieder aufheben. Ein einfaches Beispiel: das Recht zur Abgeordnetenbestechung soll reformiert werden (was dringend nötig ist) und die Grenze, ab der Parteispenden veröffentlicht werden müssen, wird von jetzt 50.000 auf 35.000 Euro gesenkt, ebenso soll die Möglichkeit beendet werden, Spenden als Sponsoring (z.B. von Parteitagen) zu verschleiern.

  • Bundesverfassungsgericht nickt Bundeslockdown ab
    am 30. November 2021 um 17:38

    Verfassungsrechtler Vosgerau kommentiert: Die „Bundes-Notbremse“, also das Vierte Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Notlage von nationaler Bedeutung vom 22. April 2021, war eine derzeit nicht mehr in Kraft befindliche, weil am 30. Juni 2021 ausgelaufene Neufassung des Infektionsschutzgesetzes, die der Bundestag als Reaktion auf den seinerzeit misslungenen „Oster-Lockdown“ erlassen hatte. Gegen die „Bundes-Notbremse“ wurden rund 900 Verfassungsbeschwerden erhoben, von denen über 700 – aus unterschiedlichen Gründen – bereits erledigt sein sollen.

  • Datenschutz: Was sich zum 01.12.2021 ändert
    am 30. November 2021 um 17:35

    Das Gesetz zur Regelung des Datenschutzes und des Schutzes der Privatsphäre in der Telekommunikation und bei Telemedien (TTDSG) tritt zum 1.12.2021 in Kraft. Das neue Gesetz soll bestimmte Regelungen aus dem Telekommunikationsgesetz (TKG) und dem Telemediengesetz (TMG) zusammenführen und an die europäischen Richtlinien, wie z.B. die ePrivacy-Richtlinie anpassen. Die Neuregelungen beinhalten auch einige Bereiche, die zwar nicht neu sind, aber nun zwingend von den Verantwortlichen umgesetzt werden müssen.

  • Eine unbequeme Wahrheit
    am 30. November 2021 um 17:32

    Die Klimawende ist natürlich ein realistisches Ziel. Wir müssen bloß verzichten, kürzertreten, wieder ein bisschen mehr wie 1830 leben: Dann klappt das schon mit dem Klima. Und weil das wohl die einzige realistische Alternative ist, ist die Klimawende dann doch wiederum kein realistisches Ziel. Ich wundere mich regelmäßig über diese Aufbruchsstimmung und Zuversicht, wenn es darum geht, das Klima zu retten. Der Kanzlerin Ausspruch, dass wir das schaffen, scheint in etlichen klimatischen Sonntagsredenmomenten schier allen auf der Zunge zu liegen.

  • „Das Narrativ wird zusammenbrechen“
    am 30. November 2021 um 15:51

    Efrat Fenigson lebt in Israel und arbeitet als Marketingchefin für ein international tätiges Unternehmen. Gleichzeitig ist sie eine der Wortführerinnen des Widerstands gegen die israelische Corona-Politik. Im Multipolar-Interview erklärt sie: „Indem es den Regierungen gelingt, uns zu spalten, lenken sie uns vom eigentlichen Thema ab – der Verletzung unserer grundlegenden Menschenrechte.“ Die Aktivistin betont: „Sobald wir souverän uns selbst gegenüber sind, erschaffen wir neue Realitäten, eine Parallelwelt für diejenigen, die nicht an dem Experiment teilnehmen wollen.“

  • Die STASI-Methode im Einsatz gegen Ungeimpfte
    am 30. November 2021 um 15:49

    Wir sind wieder im Panik-Modus! Omicron (-Xi) sei Dank! Polit-Darsteller, die ihre Inkompetenz dann, wenn Furcht vor etwas herrscht, was niemand greifen kann, am liebsten ausleben, haben wieder einen Feldtag nach dem nächsten. Die Sprachrohre der Politik, der aus Gebühren zwangsfinanzierte Propaganda-Funk, tun alles, um Furcht und Schrecken vor Omicron zu verbreiten, die Bevölkerung gefügig zu machen, sie auf den Stand von Grundschülern zu reduzieren, denen man nicht die Führung ihres eigenen Lebens anvertrauen kann.


Initiative für Transparenz und Demokratie

URL: https://www.lobbycontrol.de
Aktualisiert: alle 12 Stunden
  • Koalitionsvertrag: So will die Ampel Lobbyismus regeln
    von Timo Lange am 30. November 2021 um 12:14

    Im Koalitionsvertrag haben sich die Ampel-Parteien auf weitergehende Regeln für Transparenz und beim Lobbyismus geeinigt. Ein ambitioniertes Programm, das viele unsere Forderungen aufgreift. An einigen Stellen hätten wir uns aber noch deutlich mehr gewünscht. Viel hängt nun davon ab, wie die Vorhaben des Vertrags konkret umgesetzt werden. Was also wurde verbeinbart und was nicht? Weiterlesen → The post Koalitionsvertrag: So will die Ampel Lobbyismus regeln first appeared on LobbyControl.

  • Koalitionsvertrag: Aus für den Autogipfel
    von Christina Deckwirth am 30. November 2021 um 11:16

    Jahrelang hat sich die Bundesregierung in einseitigen und exklusiven Runden mit der Autolobby beraten. Nun sieht der Koalitionsvertrag ein Ende dieser Lobby-Runden vor. Das ist ein großer Fortschritt – und eine Chance für einen Neustart der Beziehungen zwischen Bundesregierung und Autoindustrie. Weiterlesen → The post Koalitionsvertrag: Aus für den Autogipfel first appeared on LobbyControl.

  • Digital Markets Act: Irland und Luxemburg als Sprachrohr der Tech-Konzerne
    von Max Bank am 25. November 2021 um 13:09

    Mit dem Gesetz zur Regulierung der Internetplattformen geht es in die nächste Runde: Heute hat der Rat, das Gremium der Mitgliedstaaten der EU, seine Vorschläge für den sogenannten Digital Markets Act (DMA) verabschiedet. Einzelne Regierungen haben in den weitgehend intransparenten Verhandlungen eindeutig die Interessen der bei ihnen ansässigen Techkonzerne vertreten und setzten sich dafür ein, die Regeln aufzuweichen. Weiterlesen → The post Digital Markets Act: Irland und Luxemburg als Sprachrohr der Tech-Konzerne first appeared on LobbyControl.

  • Koalitionsvertrag: Ampel beschließt mehr Lobbykontrolle und Transparenz
    von Team am 24. November 2021 um 16:43

    Die Ampelkoalition hat sich auf weitergehende Schritte zu mehr Regeln und Transparenz beim Lobbyismus geeinigt. Mit einer Lobby-Fußspur für Gesetze kommt die neue Koalition einer zentralen Forderung von LobbyControl nach. Die Fußspur soll das zum Jahresbeginn startende Lobbyregister ergänzen und Einflüsse auf die Gesetzgebung damit künftig deutlich transparenter machen. Nicht zufrieden zeigt sich LobbyControl jedoch bei den Plänen der Ampelparteien bei der Parteienfinanzierung.Weiterlesen → The post Koalitionsvertrag: Ampel beschließt mehr Lobbykontrolle und Transparenz first appeared on LobbyControl.

  • DMA: EU-Parlament verstärkt Druck für Begrenzung der Macht von Google & Co
    von Team am 23. November 2021 um 15:43

    Köln/Brüssel, 23.11.2021 - Das EU-Parlament will mit einem schärferen Digital Markets Act (DMA) die Macht der Internetplattformen begrenzen. Die EU-Kommission lieferte dazu bereits einen Gesetzentwurf, der in die richtige Richtung ging. Das EU-Parlament legt nun nach: Der federführende Binnenmarktausschuss (IMCO) drängt auf zusätzliche Verpflichtungen für sogenannte Gatekeeper. Weiterlesen → The post DMA: EU-Parlament verstärkt Druck für Begrenzung der Macht von Google & Co first appeared on LobbyControl.

  • Twitter-Aktion: Facebook & Co in die Schranken weisen!
    von Team am 18. November 2021 um 13:53

    Abstimmung über das Digitalmarkt-Gesetz: Mit Ihrer Hilfe wollen wir den Abgeordneten im Binnenmarktausschuss bei der Abstimmung auf die Finger schauen und denjenigen den Rücken stärken, die sich gegen den Einfluss von Facebook und Google stemmen. Weiterlesen → The post Twitter-Aktion: Facebook & Co in die Schranken weisen! first appeared on LobbyControl.


Lebensunternehmer-Blog

Konzepte, Lösungen, Ideen und ganz allgemein Gedanken zur Neugestaltung unserer Gesellschaft
URL: https://lifeentrepreneur.academy/aktiv-mitmachen/der-lebensunternehmer-blog/
Aktualisiert: alle 12 Stunden


Wander-Blog von Manuel Andrack

Die besten Wander-Storys der Welt
URL: https://andrackblog.de
Aktualisiert: alle 12 Stunden

  • Neuerburg mon amour
    von MaB_MAR am 29. November 2021 um 8:15

    Wie heißt es im schmalzigen Rührstück „Memories“ im Musical Cats so schön: Träume, die Erinnerung im Mondlicht Lächelnd denk ich an damals, als ich jung war

  • Die zehn No-Gos beim Wandern
    von MaB_MAR am 22. November 2021 um 5:23

    No-Go: Falsches Schuhwerk Aus eigener Erfahrung muss ich sagen: Blasen an den Füßen sind eine wirkliche Pest. Wodurch entstehen Blasen? Durch Reibung an der falschen Stelle.

  • Klepper – die besten Outdoor-Klamotten der Welt
    von MaB_MAR am 15. November 2021 um 5:23

    Jahrelang war es doch so: Ich habe mir als Wandermodel die Klamotten von diversen Outdoor-Firmen übergeworfen, in die Kamera gegrinst als gäbe es kein Morgen, aber

  • Podcast „es geht BÄRgauf“, Folge 2
    von MaB_MAR am 8. November 2021 um 5:56

    Potzwetter, und noch ein Podcast mit Christof Bär und eurem Wander-Andrack. Informativ. Unterhaltsam.

  • Podcast Es geht BÄRgauf, Folge 1
    von MaB_MAR am 31. Oktober 2021 um 5:23

    Hurra, sensationell, der erste Podcast von „Es geht BÄRgauf“! Lasst euch überraschen

  • Podcast, Weintour, Fußball Total
    von MaB_MAR am 23. Oktober 2021 um 17:32

    Heute drei Themen auf einmal. Zuerst die schlechte Nachricht: Dirk und ich haben uns entschlossen, aufzuhören, wenn es am schönsten ist, daher wird es keine neue


Burkhard Heidenberger

Zeitmanagement und Zielmanagement für Ihren persönlichen Erfolg.
URL: https://www.zeitblueten.com
Aktualisiert: alle 12 Stunden

  • Das BLÜTEZEITEN-Buch: Impulse für Entspannung und Lebensfreude
    von Burkhard Heidenberger am 22. November 2021 um 13:23

    Heute mal eine Vorankündigung: Am 14. Februar 2022 – also am Valentinstag – erscheint mein neues Buch „BLÜTEZEITEN: Impulse für Entspannung und Lebensfreude“ (Herder-Verlag). Ich freue mich sehr! Die Verwendung des Begriffs „Blütezeiten“ für den Titel war die Idee meiner Lektorin Dagmar. Ein herzliches Danke an dieser Stelle! Damit bildet der Titel eine stimmige Ergänzung

  • Onboarding → Checkliste, Mappe (Vorlage) & Mustertexte
    von Burkhard Heidenberger am 24. September 2021 um 12:09

    Gute und loyale Mitarbeiter sind rar! Deshalb sollten Sie neue Beschäftigte herzlich willkommen heißen und ihnen eine optimale Einweisung zukommen lassen. Das gelungene Onboarding neuer Mitarbeiter fördert die Motivation und trägt maßgeblich zur Zufriedenheit und Loyalität bei. Auch die positive Wirkung auf das Unternehmensimage darf nicht unterschätzt werden. Und ein guter Ruf zieht letztlich weitere

  • Büroorganisation → Erstellen Sie ein Bürohandbuch
    von Burkhard Heidenberger am 30. August 2021 um 12:40

    Erfahren Sie hier, wie Sie mithilfe eines Bürohandbuchs Ihre Büroorganisation effizienter gestalten.

  • Selbstfürsorge & Selbstannahme → 8 Tipps und Übungen
    von Burkhard Heidenberger am 5. August 2021 um 9:40

    Selbstfürsorge und Selbstannahme – dazu vorweg drei Reflexionsfragen: Haben Sie manchmal das Gefühl, nur funktionieren zu müssen und nicht mehr richtig zu leben? Empfinden Sie Schuldgefühle, wenn Sie sich ausschließlich Zeit für sich nehmen? Sind Sie der Meinung, dass Ihre eigenen Wünsche zu wenig Beachtung finden? Wenn Sie sich um andere kümmern, anderen zur Seite

  • Krise überwinden & bewältigen → 6 Tipps
    von Burkhard Heidenberger am 5. Juli 2021 um 6:46

    Wir alle – ohne Ausnahme – machen in unserem Leben beschwerliche Abschnitte oder handfeste Krisen durch. Entspannung und Lebensfreude scheinen für immer verloren. Wir fühlen uns wie auf einem Schiff ohne Anker, Hoffnungslosigkeit und Ohnmacht machen sich breit. Krisen – mögliche Auslöser Ausgelöst werden solche Krisen oftmals durch einschneidende Ereignisse, auf die wir selbst keinen

  • Wie gehen Sie mit Ihrer Trauer um? Ihre Erfahrungen
    von Burkhard Heidenberger am 2. Juni 2021 um 13:00

    Hier erfahren Sie Möglichkeiten, um Ihre Trauer zu bewältigen und Trauerarbeit zu leisten.


Simon Bertsch – trendsderzukunft.de

Neue Trends der Zukunft online – Top News aus Internet, Sport, Gesundheit, Produkte, Lifestyle, Spiele, Geld, uvm.
URL: https://www.trendsderzukunft.de
Aktualisiert: alle 12 Stunden

  • Alphabeet: Startup hilft Hobbygärtnern beim ökologischen Anbau
    von Alexander Trisko am 30. November 2021 um 18:05

    Gärtnern ist besonders in Corona-Zeiten ein Hobby im Auftrieb. Doch besonders neue Hobbygärtner stehen oft vor einer Vielzahl an Informationen, die es zu erlangen und zu verarbeiten gilt. Hier setzt das Startup Farmee mit seiner App Alphabeet an. Diese soll langfristig zur größten Garten-Community der Welt werden und hilft den Nutzern dabei, Wissen über biologischen …

  • Xenobots: Die winzigen Bioroboter können sich nun selber vervielfältigen
    von Alexander Trisko am 30. November 2021 um 16:23

    Als Forscher die winzigen Roboter aus Froschzellen, „Xenobots“ genannt, vor etwa einem Jahr vorstellten, mussten diese in mühsamer feinmechanischer Arbeit aus mehreren Hundert Zellen zusammengesetzt werden. Nun hat das Team rund um Michael Levin von der Tufts University bei Boston den kleinen Biorobotern die Fähigkeit gegeben, sich selbst zu vervielfältigen. Es handele sich dabei um …

  • Global Gateway: Die EU mobilisiert 300 Milliarden Euro im Kampf gegen Chinas Seidenstraße
    von Max L. am 30. November 2021 um 14:50

    Chinas Initiative der sogenannten Neuen Seidenstraße sorgt seit einigen Jahren weltweit für Aufsehen. Der Mechanismus dahinter ist recht simpel: Das Reich der Mitte finanziert gigantische Infrastrukturprojekte in Schwellen- und Entwicklungsländern. Auf diese Weise will das Land seinen Einfluss weltweit ausbauen. Ganz unproblematisch ist diese Vorgehensweise nicht. So übernahm sich Montenegro mit dem Bau einer von …

  • Studie beweist: Mikroplastik dringt bis ins Gehirn vor – und richtet dort Schaden an
    von Max L. am 30. November 2021 um 10:32

    Eigentlich ist unser Gehirn durch die Blut-Hirn-Schranke gut vom restlichen Körper abgeschottet. Dies stellt etwa bei der Entwicklung neuer Medikamente eine Herausforderung dar. Es sorgt aber eben auch dafür, dass es Schadstoffe und andere Kontaminierungen extrem schwer haben bis in den sensiblen Bereich vorzudringen. Vor diesem Hintergrund ist das Ergebnis eines südkoreanischen Experiments durchaus beunruhigend. …

  • Kernkraft: Ex-Space-X-Ingenieure bringen Mini-Nuklearreaktoren in die abgelegensten Winkel der Erde
    von Max L. am 30. November 2021 um 8:03

    Das private Raumfahrtunternehmen SpaceX will schon in wenigen Jahren eine erste menschliche Kolonie auf dem Mars errichten. Diese muss dann allerdings auch mit Energie versorgt werden. Lange Jahre dachte daher unter anderem Doug Bernauer über Möglichkeiten der Energieversorgung auf dem Mars nach. Letztlich hielt er transportable Mini-Nuklearreaktoren für die beste Lösung. Gleichzeitig sah er für …

  • ADAC-Umfrage: E-Auto-Fahrer sind unzufrieden mit der vorhandenen Lade-Infrastruktur
    von Max L. am 29. November 2021 um 13:37

    In den letzten Jahren wurde die Ladeinfrastruktur für Elektroautos in Deutschland massiv ausgebaut. Dazu beigetragen haben sowohl staatliche Investitionen als auch private Unternehmen. Doch bisher scheint das Ergebnis nur teilweise zufriedenstellend zu sein. Denn in einer ADAC-Online-Umfrage gaben rund vierzig Prozent der E-Auto-Fahrer an, mit der Lade-Infrastruktur auf der Langstrecke unzufrieden zu sein. Die Gründe …


telepolis

URL: https://www.heise.de/tp/
Aktualisiert: alle 12 Stunden

rubikon.news

URL: https://www.rubikon.news
Aktualisiert: alle 12 Stunden

  • Der ferngesteuerte Mensch
    von Kees van der Pijl am 30. November 2021 um 16:00

    Durch Künstliche Intelligenz und Cyborg-Technologie sollen wir nach dem Willen der „Eliten“ künftig besser handhabbar sein. Exklusivabdruck aus „Die belagerte Welt“.

  • Das selektive Mitgefühl
    von Carl Rheinländer am 30. November 2021 um 15:00

    Die Corona-Berichterstattung thematisiert nur noch eine mögliche Todesart, während andere lebensbedrohliche Faktoren ausgeblendet werden.

  • Der deutsche Impf-Herbst
    von Jens Fischer Rodrian am 30. November 2021 um 14:00

    Immer deutlicher zeigt sich der menschenverachtende Charakter der derzeitigen Kampagne — niemand wird später behaupten können, er hätte nichts gewusst.

  • Das verratene Herz
    von Lothar Obrecht am 30. November 2021 um 13:00

    Die Regimetreuen verstricken sich derzeit in eine historische Schuld — um diese Erkenntnis abzuwehren, schlagen ihre Egos wild um sich.

  • Die dritte Sicht
    von Karsten Ramser am 30. November 2021 um 12:00

    Wir finden immer neue Corona-Varianten — halten wir stattdessen einmal nach einer neuen Variante der Menschlichkeit Ausschau.

  • Inszenierter Notstand
    von Nicolas Riedl am 27. November 2021 um 14:59

    Im Rubikon-Exklusivinterview sprechen Tom Lausen, Walter van Rossum und Wolfgang Wodarg über die Lügen der Regierung sowie die Intensiv-Mafia, die das deutsche Gesundheitssystem aktuell in nie dagewesenem Ausmaß plündert.


Junge Welt – Die linke Tageszeitung

URL: https://www.jungewelt.de
Aktualisiert: alle 12 Stunden


Netzpolitik.org

Aktualisiert: alle 12 Stunden
  • Freiheit und Digitalisierung: Keine Demokratie ohne Privatheit
    von Constanze am 30. November 2021 um 17:29

    „Wir haben keinerlei Vorstellung davon, was alles gewusst wird“, sagt Harald Welzer über die kommerziellen Datenkonzerne. In einem Gespräch mit Datenschützer Stefan Brink redet der Soziologe und Sachbuchautor über unsere schöne neue Datenwelt, Gesichtserkennung, Beschäftigten-Datenschutz und die Veränderung der Arbeitsverhältnisse, auch unter pandemischen Bedingungen.

  • Open Data: Arbeitsagentur kämpft gegen offene Schnittstelle
    von Markus Reuter am 30. November 2021 um 6:00

    Open-Data-Aktivist:innen und die Bundesagentur für Arbeit liefern sich ein Wettrüsten. Die Arbeitsagentur versucht eine Schnittstelle zur Jobbörse zu schließen, doch nach zwei Tagen ist sie wieder neu dokumentiert im Internet. Diesen Kampf gegen offene Daten scheint die Behörde nicht zu gewinnen.

  • Analyse: Schwerpunkt Digitalisierung im Koalitionsvertrag Berlin
    von Markus Reuter am 29. November 2021 um 17:31

    In der Hauptstadt formiert sich erneut ein rot-rot-grünes Regierungsbündnis. Zu den Top-Prioritäten zählt die Digitalisierung von Schulen und Verwaltung. Die „Kontrollquittung“ der Polizei wird ein interessantes Experiment. Aus bürgerrechtlicher Position kritisch ist der Ausbau polizeilicher Videoüberwachung, wenngleich er maßvoll ausfallen soll. Wir analysieren das Berliner Koalitionspapier.

  • Musik: Alles von der Informationsfreiheit gedeckt
    von Markus Reuter am 29. November 2021 um 10:48

    Dass Informationsfreiheit alles andere als dröge ist, zeigt "Frag den Staat" seit Jahren. Jetzt haben die Transparenzaktivist:innen ein Musikvideo herausgebracht.

  • Koordination durch Europol: Europäische Spezialtruppe trainiert mit Sprengstoff-Drohne und Schreitroboter
    von Matthias Monroy am 27. November 2021 um 9:11

    Seit diesem Jahr verfügt der ATLAS-Verbund über ein Unterstützungsbüro bei Europol. Die Polizeiagentur koordiniert damit die grenzüberschreitenden Einsätze von Sondereinheiten aus Schengen-Staaten. Einem EU-Papier zufolge nimmt Großbritannien trotz Brexit an der Zusammenarbeit teil.

  • NPP 241 – Blind im Netz: Mit Bildbeschreibungen Barrieren überwinden
    von Serafin Dinges am 27. November 2021 um 7:00

    Dagmar ist 2007 erblindet. Als Computer-affiner Mensch war ihr damit plötzlich die Welt des Internets verwehrt. Mit einem Screenreader hat sie sich wieder herangetastet und festgestellt: Das Internet ist voller Barrieren. Sie versucht, das zu verbessern, aufzuklären und fordert vor allem eins: Macht Bildbeschreibungen!

gute-nachrichten.com

… braucht der Mensch!
URL: https://www.gute-nachrichten.com.de
Aktualisiert: alle 12 Stunden

  • Graspapier: Papier aus Gras – eine nachhaltige Alternative
    von Gute Nachrichten am 29. November 2021 um 19:18

    Graspapier ist eine äußerst interessante Alternative, die erst seit wenigen Jahren auf dem Markt ist und eine umweltfreundliche Option bei der Papier Herstellung darstellt. Ein deutsches Unternehmen ist hier Vorreiter.   Wie stellt man seit Jahrhunderten Papier her?   Man

  • CBD für Haustiere? Vollständiger Überblick, wie CBD Öl Haustieren und ihren Besitzern helfen kann
    von Goose am 29. Oktober 2021 um 17:22

    Die Verwendung von CBD für Haustiere bringt viele gesundheitliche Vorteile für die treuen Freunde und kann nicht nur den Tieren, sondern auch ihren Besitzern helfen. Daher kann es eine gute Lösung sein, wenn man CBD für Haustiere sinnvoll einsetzt.  

  • Die Brennnessel – Heilpflanze des Jahres 2022
    von Gute Nachrichten am 30. September 2021 um 17:36

    Die Jury des Naturheilvereins NHV Theophrastus hat entschieden: Die Brennnessel ist die Heilpflanze des Jahres 2022. Der Grund ist ihre vielseitige Verwendungsmöglichkeit. Die Brennnessel, eine Heilpflanze? Das werden sich viele fragen, denn die Brennnessel gilt vielen Menschen als unnützes Unkraut,

  • Gehirn ist leistungsfähiger durch Meditation
    von Gute Nachrichten am 30. August 2021 um 9:25

    Eine Studie, die die Wirkung von Meditationen untersuchte, bestätigte, was viele Menschen, die meditieren, schon lange vermuten. Buddhistische Mönche sagen dies seit Jahrhunderten, während spätere Anwender aus der westlichen Welt in letzter Zeit ebenfalls dies vermuten. Nun haben Forscher aus

  • Autarkie – Alternatives Wasserstoffkraftwerk im Garten
    von Gute Nachrichten am 1. August 2021 um 18:34

    Die Energiewende ist zunächst daran zu merken, dass unsere Strompreise mittlerweile die höchsten der Welt sind. Die hohen Preise treffen vor allen Dingen die Privathaushalte und die kleinen Unternehmen. Einsparmöglichkeiten sind also das Gebot der Stunde. In Zukunft sollen nun

  • Projekt SeaClear – Meeresböden ohne Plastik
    von Gute Nachrichten am 28. Juni 2021 um 13:15

    Das Project SeaClear ist ein Gemeinschaftsprojekt aus mehreren Instituten, Firmen und Forschern, die Maschinen entwickeln, welche sich zum Ziel gesetzt haben eine Lösung der Müllproblematik auf dem Grund der Meeresböden zu finden. Gemäß Schätzungen des WWF schwimmen in unseren Ozeanen


weltnetz.tv

Plattform für linken und unabhängigen Videojournalismus
URL: https://weltnetz.tv
Aktualisiert: alle 12 Stunden

  • Flüchtlinge an der östlichen EU-Außengrenze
    von mpittroff am 15. November 2021 um 4:42

    An den östlichen EU-Außengrenzen stehen hunderte, wenn nicht tausende Flüchtlinge aus dem Nahen Osten und Afghanistan. Sabine Kebir spricht mit Karin Leukefeld über die Gründe, weshalb diese Menschen nach Deutschland oder Skandinavien wollen und über die Verantwortlichkeiten für diese Tragödie. Leukefeld erläutert die schwierigen Lebensbedingungen im Irak, Syrien und Afghanistan, die besonders Menschen mit Ausbildung zur Flucht veranlassen. Verursacht wurden die Probleme durch die westlichen Militärinterventionen.

  • Ampelkoalition auf dem Trümmerfeld des Sozialstaates
    von pluig am 11. November 2021 um 10:46

    Der Rote Platz #98„Nikolaus ist GroKo aus“ mobilisierte vor zwei Jahren zuerst die Jusos, dann die SPD zu neuem Selbstbewusstsein. Aber auch zu einer neuen Politik?

  • Identitätspolitik – sinnvoll oder zerstörerisch?
    von mpittroff am 3. November 2021 um 5:18

    Der Publizist und Pädagoge Gerhard Hahnloser erläutert im Gespräch mit Sabine Kebir verschiedene Facetten des umstrittenen Begriffs der Identitätspolitik. Identitätspolitik - Gemeint ist die zugeschriebene oder selbstreferenzielle Fokussierung auf ein Hauptmerkmal einer gesellschaftlichen Gruppe, das sich meist auf religiöse Zugehörigkeit oder den ethnischen Hintergrund bezieht.

  • Apartheid im "Heiligen Land"?!
    von mpittroff am 18. Oktober 2021 um 22:40

    Strategien zu ihrer Überwindung mit Andreas ZumachKann man, soll man, muss man die Situation in Israel/Palästina als Apartheid bezeichnen, wie das nach vielen anderen Beobachtern der Anfang dieses Jahres auch die israelischen und internationalen Menschenrechtsorganisationen Betselem und Human Rights Watch getan haben?

  • Die NATO zensiert mit bei RT DE, Querdenken, kritischen Geistern
    von pluig am 16. Oktober 2021 um 11:24

    Der Rote Platz #97YouTube sperrt die Kanäle von RT DE. Doch handelt nicht YouTube allein, sondern in unheiliger Allianz mit den großen Social Media Plattformen, Europäischer Union und NATO. Wer das Zensur nennt, wird von der Bundesregierung der „Verschwörungstheorie“ bezichtigt.

  • Wer ist Jude?
    von mpittroff am 13. Oktober 2021 um 7:00

    Es ist Nichtjuden schwer zu vermitteln, wie sehr sich Juden untereinander uneinig darüber sind, was für jüdisch zu erachten sei.Es will zuweilen scheinen, als wüßten sich Juden disbezüglich nur in einem einig: in der Abgrenzung von den Nichtjuden, womit sie mutatis mutandis den Nichtjuden die gemeinhin von Klischees nur so strotzende Deutungshoheit überlassen. Wenn der Nichtjude zum Kriterium der eigenen Selbstsetzung wird, "der Andere" also, von dem man sich abzusetzen trachtet, die Definition des Judeseins, ohne sich dessen bewußt zu sein, mitbestimmt, dann ist diese Definition ihrem Wesen nach ex negativo generiert.


TED Talks Daily
TED is a nonprofit devoted to ideas worth spreading. On this video feed, you’ll find TED Talks to inspire, intrigue and stir the imagination from some of the world’s leading thinkers and doers, speaking from the stage at TED conferences, TEDx events and partner events around the world. This podcast is also available in high-def video and audio-only formats.
URL: https://www.ted.com/talks
Aktualisiert: alle 12 Stunden

  • Is it really that bad to marry my cousin? | Mona Chalabi
    von Mona Chalabi am 30. November 2021 um 15:34

    There are things we accept as obvious truths that aren't necessarily backed up by data. A primary example: cousin marriage being taboo. In this episode, data journalist Mona Chalabi looks at the numbers behind our family trees to reveal that cousin marriage is much more common and much less "ick" than you might think. Want to hear more from Mona? Check out her podcast Am I Normal? with Mona Chalabi, from the TED Audio Collective.

  • Ancient wisdom for healing the planet | Shweta Narayan
    von Shweta Narayan am 29. November 2021 um 15:40

    The doctrine of "first, do no harm" is the basis of the Hippocratic Oath, one of the world's oldest codes of ethics. It governs the work of physicians -- but climate and health campaigner Shweta Narayan says it should go further. In this essential talk, she highlights the interdependence of environmental and human health and emphasizes the necessity of placing health at the heart of all climate solutions. "It's impossible to have healthy people on a sick planet," she says.

  • The surprising health benefits of dreaming | Matt Walker
    von Matt Walker am 24. November 2021 um 15:53

    When you fall asleep and start dreaming, you're actually doing very important work. According to sleep scientist Matt Walker, dreams act like a form of "overnight therapy." In fact, your dreams may even boost your ability to solve problems and process tough emotions that affect your waking life.

  • The science of extreme weather -- and how to reduce the harm | Al Roker, Al Gore, David Biello and Latif Nasser
    von Al Roker, Al Gore, David Biello and Latif Nasser am 23. November 2021 um 21:04

    Floods, droughts, heat waves and cold blasts -- why is the weather becoming more extreme? Environmentalist and "America's weatherman" Al Roker discusses the link between climate change and disruptions to weather patterns worldwide, followed by a conversation between Nobel laureate Al Gore and TED science curator David Biello about the science of extreme weather and emerging solutions to reduce the risk of these events. (This segment, introduced by radio researcher Latif Nasser, was part of TED's Countdown Global Livestream on October 30, 2021.)

  • Dear world leaders, these are our climate demands | Xiye Bastida, Shiv Soin and Latif Nasser
    von Xiye Bastida, Shiv Soin and Latif Nasser am 23. November 2021 um 21:03

    Investing in green energy, holding large corporations accountable for their pollution, stopping pipeline and oil extraction initiatives -- these are non-negotiable actions to protect the planet, but they are still just the bare minimum, say climate activists Xiye Bastida and Shiv Soin. In conversation with radio researcher Latif Nasser, Bastida and Soin share their list of six crucial climate demands for world leaders -- and discuss how we all can get involved. (This segment was part of TED's Countdown Global Livestream on October 30, 2021.)

  • How accurate is the weather forecast? | Mona Chalabi
    von Mona Chalabi am 23. November 2021 um 15:47

    No one remembers when you're right, but no one forgets when you're wrong. Your local weather person knows that saying all too well. But while they take a lot of the heat (get it?), how much of it is actually justified? In this episode, Mona Chalabi looks at weather forecasting data to see how accurate these predictions really are, and gives us tips for when we should--and shouldn't--trust the forecast. Want to hear more from Mona? Check out her podcast Am I Normal? with Mona Chalabi, from the TED Audio Collective.