Zielgruppe der Dienste und Inhalte der Ideenwerkstatt

Die Dienste und Inhalte der Ideenwerkstatt richten sich an alle, die:


  • auch erkannt haben oder zumindest ahnen, daß wir vor großen Herausforderungen stehen und ihre Zukunft nicht anonymen Eliten (Politiker, Banker, Großaktionäre, Industrie-Manager, Lobby-Vertreter, …) überlassen möchten

  • zu denen gehören, die von unserem alten System nicht mehr profitieren, sich das auch eingestehen und deshalb aktiv nach einer besseren Alternative suchen

  • selbst entscheiden möchten, was für ihr Wohl und das Gemeinwohl das Beste ist und sich nicht von Politikern und Beamten sagen lassen möchten, was richtig und was falsch ist

  • möchten, daß sich endlich jemand um die langfristigen Lösungen für unsere Gesellschaft kümmert und das in einer Weise, wo es alle Interessierten gut nachvollziehen können

  • die nicht nur über die Mißstände in unserer Gesellschaft klagen oder fordern, daß „endlich was passieren muss“, sondern jetzt selbst das Richtige tun möchten und so die Gesellschaft aktiv mitgestalten

  • aus dem Hamsterrad aussteigen wollen, das Studium abgebrochen haben oder momentan arbeitslos sind und in der derzeitigen Gesellschaft keine Chance für ihre weitere Entwicklung sehen

  • die wirklich wollen, daß es langfristig gut mit uns weitergeht und deshalb an einer ganzheitlichen Lösung für unseren gesellschaftlichen Wandel interessiert sind

  • den tiefen Wunsch haben, selbst im Rahmen einer direkten Demokratie an politischen Entscheidungen, die ihr Wohl und das Wohl ihrer Kinder betreffen, teilzunehmen

  • nach Anregungen für ein zeitgemäßes Lebenskonzept suchen

  • die ihre und die Zukunft ihrer Kinder selbst gestalten möchten und deshalb nach guten Anregungen suchen, wie denn eine gute Zukunft aussehen kann – nicht zuletzt können wir unsere Kinder nur auf eine Zukunft vorbereiten, die wir uns selbst vorstellen, verstehen und deshalb vorleben können

  • den zwingenden Wandel von unserer jetzigen Industrie- in die neue Informationsgesellschaft verstehen und sich in geeigneter Weise auf ihre Zukunft vorbereiten bzw. einstellen möchten


Die Ideenwerkstatt richtet sich also an Menschen, die ernsthaft an ihrer guten Zukunft interessiert und auch bereit sind, sich mutig und tatkräftig dafür einzusetzen.