die Allgemeinen Geschäftsbedingungen/Teilnahmebedingungen für die Online-Workshops 


Es ist keine Pflicht, Allgemeine Geschäftsbedingungen zu verwenden, auch ist nicht zwingend festgelegt, was alles in ABG's festgeschrieben werden soll. Bestehen keine AGB's, so gelten allein die gesetzlichen Regelungen.