das fertige Windrad

Windrad selber bauen – Teil 2: das Windradgestell

Die nachfolgend vorgestellte Windstrom-Anlage dient als Ergänzung zu der in einem anderen Beitrag beschriebenen Solarstrom-Anlage (Nacht und Wintermonate).

 

den Strom selbst erzeugen, angesichts der stark steigendem Strompreise und sinkenden Einspeisevergütungen

Coaching: freie Energiequellen nutzen und Energie sparen

 

Nachdem ich das Windrad gebaut hatte, machte ich mich daran

das Gestell für das Windrad und den Stromgenerator zu bauen:

das Metallgestell schweissen


das metallgestell schweissen


den Stromgenerator, das Windradlager und das Riemenrad zum Antrieb des Generators am Gestell befestigen


den Stromgenerator, das Windradlager und das Riemenrad am Gestell befestigen



Für den alten Waschmaschinen-Motor, der als Stromgenerator dient, gibt es keinen passenden Laderegler. Ich habe diesen Regler deshalb nach einer Bastelanleitung selbst gebaut. Nicht schön, aber zweckmäßig 🙂


der selbstgebaute Windstrom-Laderegler


die Steuerfahne bauen und am Windrad-Gestell befestigen


die Steuerfahne bauen u. am Windrad-Gestell befestigen


die Sturmsicherung bauen – diese sorgt dafür, daß starke Sturmböen, das Windrad aus dem Wind nehmen und so die Belastung für das Windrad und den Masten begrenzen


die Sturmsicherung bauen


das Windrad mit dem Gestell bzw. dem Windradlager verbinden:

dazu habe ich eine Halterung aus L-Winkel, Flacheisen und Beilagscheibe zusammen geschweisst  und diese Halterung dann mit der Windradachse verbunden


die Halterung mit der Windradachse verbinden


die Windradachse am Windrad festschrauben


die Windradachse am Windrad festschrauben


selbst eine kleine Solar- und Windstromanlage bauen …

Wer gerne bastelt und viel selber macht und organisiert, kann enorm Geld sparen. Ich habe meine eigene Notstromversorgung, die aus einer Solarstromanlage (elektrische Leistung Pmax = 400 W) und einem Windrad (elektrische Leistung bis 160 W) besteht, selbst zusammengebaut. Hierzu habe ich sehr viele Fotos gemacht, die Schritt für Schritt sehr detailliert zeigen, wie ich das Ganze aufgebaut habe. Diese Fotosammlung mit kurzen Kommentaren, habe ich in das nachfolgende eBook gepackt.

 

 

selbst ein Windrad bauen …

Leseprobe  (PDF) 

Selbst Strom erzeugen II

Die eigene Windstromanlage mit einem Langsamläufer-Windrad preiswert und umweltschonend bauen

Diese Anlage läuft einwandfrei und kann auch vor Ort besichtigt werden!

Es können Geräte  bis 1200 W betrieben werden, also z. B. ein PC, ein Notebook, eine 1200W-Wasserkocher oder ein 1200W-Staubsauger und  vieles mehr.

Wer mehr Leistung benötigt, muß nur einen Wechselrichter mit höherer Nennleistung einbauen.

Als gedrucktes Buch kaufen!

das eBook als ePub

6 EUR

mit PayPal bezahlen

oder

überweisen Sie den Betrag direkt auf mein Konto
bei der 1822direkt:
IBAN: DE42 5005 0222 1240 8600 89
BIC/SWIFT: HELADEF1822

oder

Bezahlen mit dem Minuto:
Konzept |   Minuto-Zeitgutscheine

Widerrufsbelehrung

mehr Infos zum Buch ...

Veröffentlicht am 02.11.2014

171 Seiten

 

Außerdem könnt ihr mich als Coach zum Aufbau eurer eigenen Anlage engagieren. Ich stehe euch bei Fragen und Problemen zur Seite. Falls ihr Interesse daran habt, so könnt ihr mir daß mit Hilfe des nachfolgenden Formulars kurz mitteilen.

 

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre Email Adresse (Pflichtfeld)

Rückfragen

Infos zum Datenschutz