,

Dokumente – Beispiele

Bildlink-Pfeil     Sie sind hier:  Startseite > Inhaltsverzeichnis: spezielle Such- und Informationsdienste > Programm-Dateien (Software) > Dokumente > wissenschaftliche Such- und Informationsdienste

Buch geöffnetDokumente   zurück

Einstieg   Infos/ Dienste Beispiel Adressen Bewertung

Beispiel

Wie kann man sich spezielle Suchdienste für Dokumente anhand einiger praktischer Beispiele vorstellen ?  

Aktion 
Suche nach Powerpoint-Dokumenten, die Informationen darüber liefern, welche Zukunfts-Chancen das Internet bieten kann 

Rufen Sie dazu die deutschsprachige Ausgabe der Suchmaschine Google (www.google.de) auf. Wählen Sie die Option "Seiten auf Deutsch", geben Sie die Suchanfrage filetype:ppt internet zukunft chance ein und starten Sie die Suche. Die Suchmaschine liefert jetzt nur Dokumente, die mit MS Powerpoint (*.ppt) erstellt wurden, und in denen die Suchbegriffe internet und zukunft und chance vorkommen.

Hinweis
Mit Hilfe der Feldsuche "filetype" kann nach folgenden Dateiformaten gesucht werden: PDF-Dokumente (filetype:pdf), Word-Dokumente (filetype:doc), PostScript-Dokumente (filetype:pd), Powerpoint-Dokumente (filetype:ppt) und Excel-Dokumente (filetype:xls).


Abb.  Google.de – Suchmaschine – Suchanfrage


Resultat
Ergebnis der Suchanfrage und Auswertung der gefundenen Dokumente

Google findet 48 passende Powerpoint-Dokumente. Ein interessantes Dokument scheint das mit dem Titel "Zukunft der Arbeit" zu sein, das von der Kiersch GmbH veröffentlicht wurde. 

Vor dem Herunterladen des Dokuments auf den lokalen Rechner ist es empfehlenswert, kurz die HTML-Version anzusehen. Dazu steht der Link "HTML-Version" unterhalb des Titels des Dokuments zur Verfügung. Die Suchbegriffe sind in der HTML-Version farblich hinterlegt, so daß der Zusammenhang zwischen der gewünschten Information und dem tatsächlichen Inhalt des Dokuments schnell erkannt werden kann. Erst nachdem sichergestellt ist, daß es den gewünschten Inhalt enthält, sollte es im Originalformat (Powerpoint) heruntergeladen werden.  

Hinweis
Ein Problem ist, daß viele der gefundenen Dokumente von ihren Autoren ohne Titel veröffentlicht wurden.

Dort steht dann anstatt eines aussagekräftigen Titels "kein Folientitel" oder "Folie 1". Das Problem wird sich allerdings mit der Zeit automatisch entschärfen, wenn den Autoren diese Tatsache bewußt wird.

Vor allem bei den Textversionen von PDF-Dokumenten zeigt sich auch das Problem, daß deren Anzeige im Textformat ohne die sonst im Originalformat evtl. vorhandenen Grafiken erfolgt. Diese gehen nämlich bei der Umwandlung vom PDF-Format ins Text-Format verloren.


Seiten in Deutsch wurden nach filetype:ppt internet zukunft chance durchsucht. Resultate 110 von ungefähr 48. Suchdauer: 0.10 Sekunden.


Abb.  Google.de – Suchmaschine – Suchergebnis (Zukunft der Arbeit)  


Zum Herunterladen des Dokuments klicken Sie am besten mit der rechten Maustaste auf den Dokumententitel und wählen dann im Kontextmenü den Befehl "Ziel speichern unter".
Es erscheint dann das übliche Dialogfenster, mit dem Sie das betreffende Laufwerk und den entsprechenden Ordner auswählen können, in dem das Dokument abgespeichert werden soll.


Abb.  Google.de – Suchmaschine – Suchergebnis – Download des gefundenen Dokuments


Das Dokument mit dem Titel "Zukunft der Arbeit" beschreibt in Stichpunkten die vielfältigen Auswirkungen, die das Internet auf das zukünftige Privat- und Geschäftsleben haben wird und welche Chancen die globale Vernetzung für die einzelnen Unternehmen bietet. 

Weltweit operierende Unternehmen können beispielsweise mit Hilfe von schnellen und kostengünstigen Kommunikationssystemen und der Standardisierung von Aufgabenstellungen und Arbeitsprozessen ihre globalen Geschäfte kostengünstig koordinieren und kontrollieren. Kleine und mittelständische Unternehmen können die modernen Informations- und Kommunikationstechnologien dazu nutzen um mit anderen Unternehmen (sowohl inländische, als auch ausländische) kostengünstige Netzwerke (Stichwort: virtuelle Unternehmen) aufzubauen – etwa um gemeinsam Innovationen zu realisieren oder Einkaufsgemeinschaften zu gründen. Dadurch erweitert sich die Handlungsfähigkeit der einzelnen Unternehmen und sie können sich auf dem Markt besser behaupten. Leider bremsen bisher Emotionen und Kommunikationsschwierigkeiten die Entwicklung von Kooperationen im Mittelstand. 
Durch das Internet wird sich der gesamte wirtschaftliche Wettbewerb verändern, lokale Handels- und Arbeitsmärkte werden globalisiert und dem internationalen Wettbewerb ausgesetzt. 

Für den Einzelnen ändert sich ebenfalls einiges: "Die Netzwerkkompetenz in Verbindung mit der Fähigkeit zu lebenslangem, eigenverantwortlichem Lernen werden die Schlüsselkompetenzen auf dem künftigen Arbeitsmarkt sein."

Aktion 
Suche nach einem Jahresbericht 2000  über den Umweltschutz in Deutschland  im DOC-Format 

Wählen Sie die Option "Seiten auf Deutsch" , geben Sie die Suchanfrage filetype:doc umweltschutz jahresbericht deutschland +2000 ein und starten Sie die Suche. Die Suchmaschine liefert jetzt nur Dokumente, die mit MS Word (*.doc) erstellt wurden und in denen die Suchbegriffe umweltschutz und jahresbericht und deutschland und das Stoppwort 2000 vorkommen.


Abb.  Google.de – Suchmaschine – Suchanfrage


Resultat
Ergebnis der Suchanfrage und Auswertung der gefundenen Dokumente

Google findet 72 passende Word-Dokumente. Leider konnte bei der Durchsicht der ersten zwanzig Treffer kein Dokument gefunden werden, das sich ausschließlich mit dem Thema Umweltschutz in Deutschland befaßt. 

In dem Jahresbericht 2000 der ICC Deutschland etwa waren nur sehr wenig Informationen zum Thema "Umweltschutz" zu finden und wenn, dann wurden lediglich die Aktivitäten der ICC im Hinblick auf dieses Thema kurz beschrieben. Interessant zu lesen waren aber die Argumente, die laut ICC (www.iccwbo.org) für die Globalisierung sprechen. 

Eines davon war beispielsweise, daß die internationale Zusammenarbeit mit Hilfe der Informations- und Kommunikationsmittel des Internets verbessert und so die Suche nach Lösungen beschleunigt wird. Ein anderes war, daß die Globalisierung das Wirtschaftswachstum fördert und somit zusätzliche Ressourcen für den Umweltschutz bereitstellt und verteilt. 

Ein anderes Argument (nicht auf das Thema Umweltschutz bezogen) war, daß die Globalisierung zur Verbesserung der wirtschaftlichen Lage in den Entwicklungsländern beitragen kann.


Seiten in Deutsch wurden nach filetype:doc umweltschutz jahresbericht deutschland +2000 durchsucht. Resultate 1 – 10 von ungefähr 72 . Suchdauer: 1.45 Sekunden.


Abb.  Google.de – Suchmaschine – Suchergebnis (Jahresbericht 2000 der ICC Deutschland)


Hinweis
Der Jahresbericht 2000 über den Umweltschutz in Deutschland kann übrigens am besten über das Umweltbundesamt (www.umweltbundesamt.de) unter der Rubrik "Daten und Fakten " gefunden werden. 


Abb.  Umweltbundesamt.de – Online-Fassung des Berichts des Bundes zur Lage der Umwelt in Deutschland im Jahre 2000


Eine weitere Möglichkeit, diesen Bericht zu finden, wäre die Verwendung eines speziellen Suchdienstes zum Thema "Umweltschutz". Ein besonders guter Anbieter ist das German Environmental Information Network (GEIN) oder zu deutsch Umweltinformationsnetz Deutschland, das unter www.gein.de zu finden ist.
Die Meta-Suchmaschine dient als maschineller Information Broker für Umweltinformationen die von Ministerien und Behörden in Deutschland bereitgestellt werden. 


Abb.  Gein.de – Startseite – Meta-Suchmaschine und Katalogsystem zum Thema "Umwelt"


Praxistip
Die internetkurs/allgemeine Suchanfrage "Dokumentenart Thema Quelle" (z. B. kommentar steuerreform "Oskar Lafontaine" ) liefert in vielen Fällen recht brauchbare Ergebnisse, falls nach einer bestimmten Dokumentenart (Statistik, Rede, Umfrage,…) zu einem fest umrissenen Themengebiet gesucht werden soll. Natürlich kann sich die Suche auch auf die Dokumentenart und das Thema beschränken und darüber hinaus zeitlich eingegrenzt werden (z. B. podiumsdiskussion windkraft 2003).

Nachfolgend sollen nun einige praktische Beispiele gezeigt werden.

Aktion 
Suche nach Statistiken vom Jahr 2000 zum Energieverbrauch in Deutschland

Rufen Sie dazu die deutschsprachige Ausgabe der Suchmaschine Google ( www.google.de) auf. Wählen Sie die Option "Seiten auf Deutsch" , geben Sie die Suchanfrage statistik energieverbrauch deutschland +2000 ein und starten Sie die Suche. Die Suchmaschine liefert jetzt alle in der Google-Datenbank vorhandenen Internetseiten in denen die Suchbegriffe statistik und energieverbrauch und deutschland und 2000 vorkommen.


Abb.  Google.de – Suchmaschine – Suchanfrage


Resultat
Ergebnis der Suchanfrage und Auswertung der gefundenen Dokumente

Google findet 2530 passende Internetdokumente. Besonders relevant erscheint dabei der 4. Treffer mit dem Titel (der zugleich die Quelle nennt) "Statistischen Bundesamts "Deutschland" – Umwelt". 


Seiten auf Deutsch wurden nach statistik energieverbrauch deutschland +2000 durchsucht. Ergebnisse 110 von ungefähr 2,530 . Suchdauer: 0.09 Sekunden


Abb.  Google.de – Suchmaschine – Suchergebnis


Es handelt sich dabei um eine Seite aus dem Internetangebot des Statistischen Bundesamts Deutschland, auf der verschiedene Statistiken zum Thema "Umwelt" verzeichnet sind. Der Verweis "Direkter Energieverbrauch nach Wirtschaftsbereichen" könnte zur gesuchten Statistik führen.


Abb.  Destatis.de – Statistiken zum Thema "Umwelt"


Die betreffende Seite zeigt eine Statistik, aus der man den Energieverbrauch (in Petajoule) des "produzierenden Gewerbes", der Dienstleistungen (beides nach Wirtschaftsbereichen eingeteilt) und der privaten Haushalte entnehmen kann. Auffällig sind vor allem der hohe Energieverbrauch der Energieversorger (3077 Petajoule im Jahre 2000) und der privaten Haushalte (3808 Petajoule im Jahre 2000).



.
.
.

Abb.  Destatis.de – Statistiken zum Thema "Umwelt" – Direkter Energieverbrauch nach Wirtschaftsbereichen im Inland


Aktion 
Suche nach einem aktuellen Ratgeber zum Einkaufen im Internet

Rufen Sie dazu die deutschsprachige Ausgabe der Suchmaschine Google (www.google.de) auf. Wählen Sie die Option "Seiten auf Deutsch", geben Sie die Suchanfrage ratgeber internet einkauf +2003 ein und starten Sie die Suche. Die Suchmaschine liefert jetzt alle in der Google-Datenbank vorhandenen Internetseiten, in denen die Suchbegriffe ratgeber und internet und einkauf und 2003 vorkommen.


Abb.  Google.de – Suchmaschine – Suchanfrage


Resultat
Ergebnis der Suchanfrage und Auswertung der gefundenen Dokumente

Google findet 12900 passende Internetdokumente. Besonders relevant erscheint dabei der 3. Treffer mit dem Titel (der zugleich die Quelle nennt) " Verbraucherzentralen BaWü, BrdBg, NRW: Wie funktioniert der…". 


Seiten auf Deutsch wurden nach ratgeber internet einkauf +2003 durchsucht. Ergebnisse 110 von ungefähr 12,900. Suchdauer: 0.09 Sekunden


Abb.  Google.de – Suchmaschine – Suchergebnis


Die vorher gezeigte Suchmethode "Dokumentenart Thema Quelle" kann übrigens auch überraschende Ergebnisse liefern, wie das nachfolgende Beispiel zeigen soll. 
Es soll nun durch entsprechende Suchanfragen grob ermittelt werden, wie wichtig die Agenda 2010 von der Presse genommen wird. 

Die Agenda 2010 soll das Problem der steigenden Arbeitslosigkeit lösen, indem die angeblich Schuldigen, nämlich die Arbeitslosen,  die nicht arbeiten wollen, durch Leistungskürzungen (Zusammenführung von Arbeitslosen- und Sozialhilfe, Verkürzung der Dauer des Bezugs von Arbeitslosengeld für über 45-jährige,…) zum Arbeiten angeregt werden. 

Die Agenda 2010 lies zahlreiche Fragen offen, beispielsweise wie die damals 4,5 Millionen Arbeitslosen die offiziell 400 000 freien Arbeitsplätze besetzen sollten und warum gerade die über 45-jährigen, die der moderne Arbeitsmarkt, bei dem Produktivität an erster Stelle steht, nicht mehr benötigt, besonders von den Leistungskürzungen betroffen sind. 
Diese Agenda 2010 hat auf jeden Fall eine finanziell einschneidende Auswirkung auf viele, scheinbar vor allem auf Arbeitslose, tatsächlich aber auch auf die Arbeitenden, da im Prinzip, gerade in der heutigen Zeit, jeder seinen Arbeitsplatz verlieren kann und dann auch unmittelbar von den Maßnahmen der Agenda 2010 betroffen sein kann. 

Das Thema wäre für die Öffentlichkeit also von großer Bedeutung und müßte deshalb von der Presse entsprechend aufgegriffen werden.

Ob das so ist, soll nun durch entsprechende Suchanfragen bei Google festgestellt werden. Für den Vergleich soll der damals ebenfalls sehr heiß diskutierte "Deutschland sucht den Superstar" -Teilnehmer "Daniel Küblböck" dienen. 

Die Suchanfragen lieferten folgende Trefferzahlen (in Klammer hinter der jeweiligen Suchanfrage):

Berichte aus dem Radio über die Agenda 2010/Daniel Küblböck:
bericht agenda 2010 radio (1260)
bericht küblböck radio (152)

Berichte aus dem Fernsehen über die Agenda 2010/Daniel Küblböck:
bericht agenda 2010 fernseh (161) 
bericht küblböck fernseh (28) 

Kommentare über die Agenda 2010/Daniel Küblböck:
kommentar agenda 2010 (5560)
kommentar küblböck (1800)

Umfragen über die Agenda 2010/Daniel Küblböck:
umfrage agenda 2010 (5280)
umfrage küblböck (1900)

Hinweis
Für bestimmte Dokumentenarten wie etwa Formulare, Doktorarbeiten, Diplomarbeiten oder Hausarbeiten, gibt es auch spezielle Suchdienste. 

Anzeige Muster, Vorlage, Vertrag, Download

 

Bei Formblitz.de (www.formblitz.de) beispielsweise findet man eine sehr umfassende Auswahl an Formularen (Bankvollmacht, Steuerformulare, Antrag auf Patenterteilung, Formulare der Stadtverwaltung und Link zum Formularserver von Städten und Gemeinden…), Musterbriefen (Beschwerde Industrie- und Handelskammer (IHK), Beschwerde an Verteiler unerlaubte Zustellung Werbezettel,…), Verträgen (privater oder gewerblicher KFZ-Kaufvertrag, sonstige Kaufverträge, Kooperationsverträge, Lieferverträge, Mietverträge…), Checklisten (Gebrauchtwagenkauf, Checkliste für den Vermieter,…), Mustertexten (Geheimhaltungsvereinbarung,…) und Erinnerungsschreiben (Einladungen, Gratulationen, Glückwunschkarten,), die im PDF-Format kostenlos heruntergeladen, am Computer ausgefüllt und danach ausgedruckt werden können. 


Abb.  Formblitz.de – Startseite


Bildlink-Pfeil     Sie sind hier:  Startseite > Inhaltsverzeichnis: spezielle Such- und Informationsdienste > Programm-Dateien (Software) > Dokumente > wissenschaftliche Such- und Informationsdienste